Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Ostsee » Fangberichte, Fangmeldungen, Fangplätze




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Mo 16. Mai 2016, 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 697
Bilder: 113
Wohnort: Lübeck
Hafendorsche

Oh ja, die Hafendorsche haben uns und viele andere Angler in ihren Bann gezogen. Wer braucht da schon einen Kutter ?
Seit Ende der Laichzeit und die ist schon ein paar Wochen her, halten die Dorsche Einzug in die Ostseehäfen.
Wer Blut geleckt hat, kann getrost den Beginn der Raubfischsaison nach hinten schieben. Hecht & co. wird es noch das
ganze Jahr geben.
Die Dorsche aktuell und in den nächsten Wochen mit Sicherheit auch, zumindest solange das tiefe Hafenwasser noch die
demensprechenden, kühlen Temperaturen hat.
Erfahrungsgemäß wird man noch weit bis in den Juni hinein erfolgreich den Dorschen nachstellen können.
Wir haben das ausgenutzt und werden auch weiter am Ball bleiben.

Im Prinzip ist es gar nicht schwer auch mal 'nen Traumdorsch von bis zu 70 cm zu erwischen.
Mein Angelkumpan Dennis und ich haben dazu im folgenden Bericht ein paar Tips, schöne Eindrücke und Fänge zusammengfasst.
Das Grinsen kann man sich bei solch einem makellosen Fisch natürlich nicht verkneifen.......

Bild



Es ist aus dem Grund gar nicht schwer, da auch bei dieser Art zu Fischen die Ausrüstung auf ein Minimum beschränkt ist.
Ein paar Jigbleie zwischen 20-40 g, um den unterschiedlich starken Strömungverhältnissen gewappnet zu sein, natürlich
ein paar Gummifische zwischen 6-12 cm länge und eine stabile Angelrute, die durchaus ein Wurfgewicht bis zu 60 g
aufweisen darf.

Bild



Viele meinen, dass man keinen Kescher braucht, diejenigen die fluchenderweise an der Kaimauer stehen weil ihnen ein
wirklich großer Fisch ausgeschlitzt ist und sowas kommt oft vor, behaupten das nach solch einer Enttäuschung nie wieder.
Daher können wir nur empfehlen einen stabilen Kescher mit langem Stiel oder noch viel einfacher zu händeln, einen
Spundwandkescher mitzuführen.

Bild





Das Angeltäschchen mit Lappen, Zange & co. brauchen wir wohl nicht weiter erwähnen.
Ja, und dann kann es losgehen. Schon allein die in den Häfen herrlich, maritime Kulisse läßt einen in kürzester Zeit
abschalten und das konzentriete Angeln beginnt.
So ist Dennis jedesmal ganz schnell in seinem Element und kann sich erkennbar die Freude ebenfalls nicht verkneifen.

Bild



Meist ist es dann die Dämmerung, die den ersten Fisch bringt, so mancher Fang wurde aber auch schon im Hellen erzielt.
Der beherzte Anschlag ist inzwischen in Fleisch und Blut übergegangen und muß zügig gesetzt sein, sonst ist der Fisch weg.
Der hier passte jedenfalls. SITZT hört man dann häufig neben sich, wie auch in diesem Fall ..........

Bild




Und schon wird ein guter Küchendorsch präsentiert.

Bild



Gerade Dennis ist dafür zu haben auch mal für die ganze Familie ein gute Mahlzeit anglerisch zu erarbeiten. So kann es
dann mal aussehen.........

Bild




Zwischendurch mal eine kleine Köderauswahl. Orange fällt besonders auf, war diese Farbe doch immer wieder ein Favorit,

Bild



.....wie auch dieser Fang mit einem recht großen Köder beweist. Bei dem großen Dorschmaul jedoch kein Problem......

Bild



Jedenfalls wurde auch im Schein der Passatbeleuchtung gejiggt was das Zeug hält........

Bild



Da stört es einen auch nicht, wenn der oft kühle Nachtwind die Kapuze ein wenig durcheinader bringt. Hier zählt der
Fang........

Bild




.......und hier

Bild




.....und hier :mrgreen: ......

Bild



Immer wieder ist natürlich auch erwähnenswert was die Dorsche zu welcher Fangzeit im Magen hatten. Daraus kann sich
auch die Köderwahl oder auch die Ködergröße für die nächsten Tourns ergeben.
Hier zeigen wir die erstaunliche Menge von über 11 Krebsen nebst einem Klumpen Heringrogen aus dem Mageninhalt nur
eines Fisches. Den Rogen muß der Bursche als Nachtisch irgendwo förmlich abgesaugt haben.

Bild




Tja und wer jetzt auch solche Dorsche mit recht wenig Aufwand erhaschen will, der muß los.
Frei nach dem Motto, "nur der Köder im Wasser fängt" wünschen wir viel Petri.
Vielleicht hat der ein oder andere ja auch mal Lust ein Foto oder eine kurze Berichterstattung hier abzugeben.
Dann haut gern in die Tasten, davon lebt unser schönes Forum !!!!

Bild

_________________
2711


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Mo 16. Mai 2016, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Feb 2011, 20:33
Beiträge: 1529
Bilder: 1
Wohnort: Hamburg
Neudeutsch:
GEIL

Ein sehr schöner bebilderter Bericht.

Da kann man richtig etwas lernen.


peter

_________________
"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, sobald man aufhört, treibt man zurück."

****
Um die Bekloppten brauchen wir uns keine Sorgen machen, die Normalen sind das Problem!

Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Di 17. Mai 2016, 06:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3371
Bilder: 164
Wohnort: Reinbek
Klasse, da habt ihr beide ja die richtige Stelle getroffen.
Petri zum Dorschfestival... :thumbsup:

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Di 17. Mai 2016, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 07:36
Beiträge: 128
Bilder: 11
Wohnort: Hamburg
Schöne Bilder und sehr schön geschrieben.
Welche Häfen kannst Du denn empfehlen? Wenn man nicht aus der Ecke kommt
wäre so ein Tip mal ganz nett.

MfG
Mike

_________________
Bild
www.schaalsee-angler.de


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Di 17. Mai 2016, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5217
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Kiebitzt ruhig die Köderfarben, die gehen oftmals auch woanders.

Der Bericht ist 1 A!

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Di 17. Mai 2016, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 697
Bilder: 113
Wohnort: Lübeck
Mastermookie hat geschrieben:
..........
wäre so ein Tip mal ganz nett.


Ganz klar Lübeck-Travemünde oder Neustadt in Holstein.
Gute Parkmöglichkeiten, ausreichend Angelstellen (sofern sich die Angler weiterhin dizipliniert benehmen und nicht alles vollmüllen oder auch direkt "aus dem Kofferraum" angeln) und tiefes Wasser.

_________________
2711


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Di 17. Mai 2016, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 18:34
Beiträge: 1161
Bilder: 29
Klasse Bericht Rhöde und Petri zu den Dorschen

_________________
Allzeit dicke Fische
wünscht
Kormorella


Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Do 19. Mai 2016, 06:01 
Offline

Registriert: Fr 7. Jan 2011, 12:04
Beiträge: 250
Bilder: 0
Wohnort: Lübeck
von Jäger zu Jäger, einfach sehr gut...

oder
auch ein Wildbeuter, wie er im Buche steht...
wobei nicht das Stammholz Buche gemeint ist,
obwohl die Strategen "Ihr Jäger" schon das Zeug haben / habt.

Aber schau auch hier...

https://www.youtube.com/watch?v=r7F3r_ibIhU

Zudem muss ich doch sagen, schön das Ihr Eure Geheimnisse
hier heraus lasst.

Ein Rhöde, ein Wildbeuter...

Rolf


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Hafendorsche
 Beitrag Verfasst: Do 19. Mai 2016, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 697
Bilder: 113
Wohnort: Lübeck
Vielen Dank Mädel und Jungs.

Es ist immer wieder schön hier im Forum die vielen Berichte und Meldungen zu lesen, aber auch mal selbst was zu schreiben.

Macht weiter !!!!!! :angeln: :thumbsup:

_________________
2711


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Ostsee » Fangberichte, Fangmeldungen, Fangplätze


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de