Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Ostsee » Fangberichte, Fangmeldungen, Fangplätze




 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eckernförde: Hafen & Makrelenmole
 Beitrag Verfasst: So 13. Nov 2016, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5103
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
In den letzten Jahren war viel von der Eckernförder Bucht, dem Hafen Eckernförde und der Makrelenmole vor dem Hafen zu hören. Fisch soll da gut zu fangen sein, die Makrelen kommen bis vor die Mole. Diese Beschreibung fanden wir interessant und haben dort angehalten. Und ja, Eckernförde ist eine Reise wert, der Hafen ist immer wieder toll.

Es wenig nach Fisch verrückt ist man dort schon.

Bild

Die kleine Hafenwerft lässt auch Einblicke unter ein Schiff zu, sehr nett anzuschauen.

Bild

Die 'Roald Amundsen' war vor Ort.

Bild

Beeindruckend: Ich möchte nicht in die Takelage hinauf.

Bild Bild

Dann endlich sind wir am Eingang des Hafens angekommen, dort befindet sich der Leuchtturm mit der Makrelenmole. Die ist bekannt für viel Hering und richtig gute Makrelenfänge.

Bild

Das ist auch kein Wunder. Direkt hinter der Mole ist ein ruhiger Bootshafen mit vielen Quellen und reichlich Nahrung, in dem sich Unmengen kleiner Fische aufhalten. Das lockt Räuber an, außer der Makrele wird auch die Meerforelle den reichlich gedeckten Tisch zu schätzen wissen.

Geangelt wird von der Mole Richtung Ostsee. Wir haben Angler mit Heringsvorfächern gesehen, die Hering und Makrele zum Zielfisch erklären. Daneben standen etliche Angelkollegen, die nur mit Makrelenfedern aktiv waren. Damit hat sich der Makrelen-Spot letztlich bestätigt.

Bild

Was uns nicht gefallen hat: Kleinere Angelgruppen von 3-4 Personen haben offenbar einen Tagesausflug mit dem Pkw gemacht und sich dort für den ganzen Tag aufgebaut. Nichts gegen den Angeltourismus, aber muss man denn wirklich auf einer Bierkiste sitzen, um den Tag zu gestalten... :-( Das ist wieder einmal eine Ausnahme, aber warum muss so etwas sein? Nehmt euer Bier (wenn es denn sein muss) doch in einem Rucksack oder eine Tasche mit und trinkt es gesittet, das kann doch nicht so schwer sein!

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Eckernförde: Hafen & Makrelenmole
 Beitrag Verfasst: Mo 14. Nov 2016, 18:27 
Online

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 23:56
Beiträge: 1198
Wohnort: Fehmarn
Netter Bericht wieder mal von dir Andreas !! :angeln:

Die Takelage ist für Männer gemacht, die etwas weniger Wiegen :friede: :ente:

Aber die Boote und die Schiffe gefallen mir ....

_________________
Reisender
Wer mich betrügt hat verloren....!!
http://www.kutter-und-brandung.de/forum/portal.php


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Eckernförde: Hafen & Makrelenmole
 Beitrag Verfasst: Mo 14. Nov 2016, 19:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3211
Bilder: 154
Wohnort: Reinbek
Früher hatte ich dort viel auf Hering geangelt, von der Mole und vom Boot aus.
Getaucht hatte ich dort auch.

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Ostsee » Fangberichte, Fangmeldungen, Fangplätze


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de