Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Ostsee » Fangberichte, Fangmeldungen, Fangplätze




 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Studien zur 'Säufersonne'
 Beitrag Verfasst: Sa 23. Apr 2016, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5171
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
'Weht der Wind von Westen, geh weg vom Platz am besten!' lautet eine der manchmal (un)zutreffenden Anglerweisheiten. Westwind gab es, der in den letzten Tagen immer mehr zur Nordwendung neigte. Nordwinde sind kalt, bei Kälte sind wenig Wolken, man sieht den Mond. Und wenn Vollmond ist, wenn die 'Säufersonne' lacht, dann sollte der Angler eher in die Kneipe gehen und um Mitternacht mit den Wölfen den Mond anheulen. Sollte er?

Nun ja, es ist Nacht und doch wieder nicht, da hat doch einer das Licht angelassen.

Bild

Froh ist alles Leben am und im Wasser, wenn eine dünne Wolke das Licht etwas dämpft.

Bild

Man sieht es, der erste Besuch klopft am Wurm an.

Bild

Wolken weg, es sieht aus wie LED-Licht.

Bild

Aber auch mitten in der Nacht gibt es überraschend goldene Momente.

Bild

Zu sehen und zu spüren 8-)

Bild

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Studien zur 'Säufersonne'
 Beitrag Verfasst: Sa 23. Apr 2016, 13:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3303
Bilder: 164
Wohnort: Reinbek
Petri zum Plattenfisch :angeln: :thumbsup:

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Studien zur 'Säufersonne'
 Beitrag Verfasst: So 24. Apr 2016, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Nov 2011, 18:04
Beiträge: 360
Schönes Gedicht Andreas :mrgreen: und Glückwunsch zu den Platten :thumbsup:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Studien zur 'Säufersonne'
 Beitrag Verfasst: Mo 25. Apr 2016, 07:17 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:21
Beiträge: 526
Schöner Bericht tolle Bilder und dann noch Fisch Anglerherz was willst du mehr.

Gruß Aale Dieter


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Studien zur 'Säufersonne'
 Beitrag Verfasst: Mo 25. Apr 2016, 07:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2012, 15:33
Beiträge: 810
Bilder: 11
Wohnort: Hamburg
Schöner Bericht :thumbsup:

Benny hat auch am Samstag bei Vollmond beim Brandungsangeln ne 51er Mefo und 1 Platte auf Wattwurm gefangen.
Der Nordwind war doch sehr sehr frisch, so dass wir nur 1,5h geangelt haben.

Übrigens, der Biss der Mefo erfolgte ca. 30 sec. nach dem ersten Auswurf, das nenn ich mal Punktlandung :D :angeln:

_________________
schöne Grüße
Jan


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Studien zur 'Säufersonne'
 Beitrag Verfasst: Mo 25. Apr 2016, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 695
Bilder: 113
Wohnort: Lübeck
Die Bilder erzeugen richtiges Küstenfeeling :thumbsup: . Petri zu den Platten !!!

_________________
2711


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Ostsee » Fangberichte, Fangmeldungen, Fangplätze


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de