Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Reisen » Deutschland




 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die etwas andere Welt am Rhein
 Beitrag Verfasst: Di 2. Aug 2016, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5113
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Es hat mich beruflich wieder einmal schnell an den Rhein verschlagen, dieses Mal in die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn mit dem noblen Bad Godesberg. Also letztlich nach dort, wo einen der Gott des Weines an jeder Ecke zu Rheinwein animieren möchte. Sein Alter und seiner Erfahrung als Koberer sieht man dem Typen an...

Bild

Sagt, was ihr wollt, schön ist es in den Weinbergen. Eine urige Natur erwartet den Betrachter. Die Trauben waren auf dem besten Weg, wie wir entdecken konnten.

Bild

Bild

Genutzt wird dort ziemlich jede Ecke, sei es für ein paar Weinstöcke, sei es für Bauten - und wenn das alles nicht passt, dann findet sich mitten im Wald auch für die kleinste Lichtung noch eine Verwendung. Etwas überraschend war diese:

Bild

Genutzt wird der Rhein bekanntlich als Wasserstraße (wobei manches Schiff den Eindruck macht gleich als U-Boot weiter zu fahren).

Bild

Der Rhein selbst ist schön. Und ständig gibt es etwas Neues zu sehen.

Bild

Bild

Damit die Touristen die Sehenswürdigkeiten nicht übersehen, werden sie mit Pfeilen markiert. 8-)

Bild

Das gilt dann auch für sonst schnell einmal übersehene Graue vor dem ähnlich gefärbten Wasser.

Bild

Angelplätze werden wohl mit roten Pfeilstangen markiert... :vogelzeigt:

Bild

Angeln im Rhein: Ein schwieriges Thema. Angler sind allerorten, gerade ruhige Seitenarme locken die Freunde des Aales an. Bei den Fangerfolgen aber wird es eher trübsinnig. Da weiß man zu berichten, dass die durchschnittliche Fangdauer pro Fisch sich vervielfacht hat. Sogar von 10 und 20mal längerer Zeitdauer wurde gesprochen.

Nicht viel besser waren die Informationen der Angler an den Buhnen des Hauptstromes. Gestöhnt wird über die Vielzahl der Grundeln, die Naturköder von den Haken rupfen und die Fische satt machen, da sie leichte Räuberbeute sind.

Bild

Wir konnten gesprächsweise nette Zander auf leider schon älteren Bildern sehen und bekamen - kurz gefasst - ein ziemlich niederschmetterndes Ergebnis:

  • Grundeln sind zuhauf vor Ort.
  • Der Hecht nimmt allmählich wieder zu, ist aber immer noch selten.
  • Barsche sind im Verhältnis zu früher rar geworden.
  • Zander gibt es gelegentlich, bei gutem zeitlichen Einsatz sind so 10 Stück pro Jahr drin. Man muss schon ein paar Abende los, um einen Zander zu fangen.
  • An den ziemlich überfischten Strecken nördlich Bonn ist es noch schwieriger geworden.

Wir haben im Gegenzug von unseren Lübecker Verhältnissen berichtet. Ich bin nicht sicher, ob die örtlichen Angler uns nicht für entsetzliche Aufschneider gehalten haben. Ein halbes Dutzend Zander und mehr am Abend scheint in die Köpfe der dortigen Rheinangler nicht hinein zu gehen...

Bild

Wir haben versprochen uns keinen Rheinfisch mit zu nehmen. Dafür gab es aber etwas anderes :dance:

Bild

Die kalte Jahreszeit kann kommen.

Bild

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die etwas andere Welt am Rhein
 Beitrag Verfasst: Di 2. Aug 2016, 13:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3215
Bilder: 154
Wohnort: Reinbek
Sehr schöne Gegend und wieder ein toller Bericht :thumbsup:
:foto: die sagen ja auch sehr viel.

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die etwas andere Welt am Rhein
 Beitrag Verfasst: Di 2. Aug 2016, 17:16 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:21
Beiträge: 482
Schöner Bericht aber zum Angeln werde ich da nicht hinfahren und da ich kein Weintrinker bin bleib ich lieber hier im Norden. :smilie_happy:

Gruß Aale Dieter


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die etwas andere Welt am Rhein
 Beitrag Verfasst: Mi 3. Aug 2016, 06:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 07:36
Beiträge: 128
Bilder: 11
Wohnort: Hamburg
Danke Dir für die Mitreise.
Sind ein paar schöne Impressionen dabei. :danke2:

MfG
Mike

_________________
Bild
www.schaalsee-angler.de


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die etwas andere Welt am Rhein
 Beitrag Verfasst: Mi 3. Aug 2016, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Nov 2011, 18:04
Beiträge: 360
Toller Bericht Andreas!

Und wenn man etwas weiter fährt kommen auch sehr schöne Stellen an der Mosel und Saar, wo wir ja bis 2010 zu Hause waren, die sind auch empfehlenswert :winke:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die etwas andere Welt am Rhein
 Beitrag Verfasst: Mi 3. Aug 2016, 16:48 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 23:56
Beiträge: 1198
Wohnort: Fehmarn
Da war ich auch schon mal Andreas ..... ist zwar 28 Jahre her, aber ich erkenne doch was !! :thumbsup:

Schöne Gegend und am Wasser haben meine Ex und ich auch etwas Wein getrunken .... lang ist es her !! :ente:

_________________
Reisender
Wer mich betrügt hat verloren....!!
http://www.kutter-und-brandung.de/forum/portal.php


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die etwas andere Welt am Rhein
 Beitrag Verfasst: Mi 3. Aug 2016, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5113
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
ikea hat geschrieben:
Toller Bericht Andreas!

Und wenn man etwas weiter fährt kommen auch sehr schöne Stellen an der Mosel und Saar, wo wir ja bis 2010 zu Hause waren, die sind auch empfehlenswert :winke:




Yep, der Bereich ist echt toll, aber auch elendiglich überlaufen. Vor Jahrzehnten bin ich da gerne gewesen, inzwischen... naja...

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Reisen » Deutschland


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de