Die Strandangler: Treffpunkt Ostsee
http://die-strandangler.de/

Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer
http://die-strandangler.de/viewtopic.php?f=66&t=3112
Seite 1 von 1

Autor:  Andreas [ Mo 2. Jan 2017, 18:09 ]
Betreff des Beitrags:  Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Liebe GlüFi-Mitglieder unter den Strandanglern,

macht es unseren Schriftführerinnen doch einfach und zahlt den Mitgliedsbeitrag 2017 schon jetzt ohne Aufforderung. :postda:

12,-- € Jahresbeitrag für Erwachsene, 6,-- € für unter 18jährige und ebenso für Menschen mit Behinderungen 50 % und mehr.

Hier sind zur Vereinfachung die Bankdaten:

Die Glücksfischer e.V.
Konto-Nr.: 0020017449 + BLZ: 70022200
IBAN: DE38700222000020017449
bei: Fidor Bank AG

Autor:  Hans-Jürgen [ Mo 2. Jan 2017, 20:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Zu spät...schon überwiesen.

Autor:  nobody [ Mi 4. Jan 2017, 09:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Ich denke das so etwas keiner Aufforderung bedarf.
Der Angelschein wird ja auch immer rechtzeitig verlängert und bezahlt.

Ich bin dafür das jemand der nicht bis zum xx bezahlt hat mit einer Stafzahlung belegt werden mußte.
Wobei xx festgelegt werden muss.

Peter

Autor:  Andreas [ Mi 4. Jan 2017, 10:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Die Regelung gibt es bereits, Peter. Allerdings sieht der Vorstand es nicht so eng, da der Mitgliederbestand noch klein und überschaubar ist.

Autor:  Hans-Jürgen [ Mi 4. Jan 2017, 12:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Wieso Strafzahlung, in anderen Vereinen wird
mit einer Einzugsermächtigung gearbeitet.
Warum hier nicht?

Autor:  Kormorella [ Mi 4. Jan 2017, 14:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Das ist zu teuer wenn das Konto nicht gedeckt ist.

Autor:  Hans-Jürgen [ Mi 4. Jan 2017, 17:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Wer trägt dann die Kosten, der Verein oder
der Kontoinhaber?

Autor:  Andreas [ Mi 4. Jan 2017, 17:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Bei Nichteinzug wird erst einmal der Verein mit ~ 15 Euro belastet, das ist m.W. nicht einheitlich.

Der Verein muss dann sehen, ob er das Geld wieder bekommt.

Ich denke, dass die eine Überweisung pro Jahr durchaus zuzumuten ist.

Autor:  Reisender [ Mi 4. Jan 2017, 19:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Gibt es für Rentner Ermäßigung ?? :denk:

Autor:  Kormorella [ Mi 4. Jan 2017, 22:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Nur für Menschen mit Behinderung größer 50%

Autor:  Reisender [ Fr 6. Jan 2017, 23:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Kormorella hat geschrieben:
Nur für Menschen mit Behinderung größer 50%


Nun dann, werde ich mit meinen 97% Behinderung (Amtlich Bescheinigt) doch zu 100% denn Glücksfischer beitretten.

Ich habe ja nun auch Zeit gehabt zu lesen, was ihr so macht.

Somit haben Die Glücksfischer einen MEER !! :grin:

Autor:  Andreas [ Sa 7. Jan 2017, 00:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Das ist eine nette Nachricht zum Jahresbeginn. :thumbsup:

Beitreten ==> hier: http://die-gluecksfischer.de/vereinsbeitrag.php

Autor:  Reisender [ Mo 9. Jan 2017, 20:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Andreas hat geschrieben:
Das ist eine nette Nachricht zum Jahresbeginn. :thumbsup:

Beitreten ==> hier: http://die-gluecksfischer.de/vereinsbeitrag.php


Momentan kann ich nicht Drucken, aber ich habe meinen Bruder die Kontodaten gegeben zur Überweisung des Beitrags !!

Ab 01.02.2017 bin ich gerne Mitglied bei den Glücksfischer !! :ente:

Meine Anmeldung wird dann etwas später per Post kommen. :friede:

Ich hoffe, das es auch so geht !! :-)

Autor:  Reisender [ Do 12. Jan 2017, 21:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Danke Andreas für deine Post ..... :smilie_happy:

Morgen bin ich zu einem 50 Jährigen Geburtstag ..... da kann ich ja noch mindestends 1-3 Leute Werben !! :ente:

Zumindest werde ich so bei 20 Kullis dabei haben :thumbsup: :thumbsup:

Danke :guilty:

Autor:  Andreas [ Do 12. Jan 2017, 22:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Wir sind schnell, nicht wahr :ente: :ente:

Autor:  Reisender [ Do 19. Jan 2017, 17:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Andreas hat geschrieben:
Wir sind schnell, nicht wahr :ente: :ente:


Heute habe ich meinen Willi unter der Beitrittserklärung gesetzt !!

1 neue habe ich auch Geworben ..... :angeln: .... Sonntag wird die Neue auch Unterschreiben. :ente:

Dann geht alles zurück an den Blitz Andreas :klatsch: :klatsch:

Autor:  Andreas [ Do 19. Jan 2017, 22:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Jahresbeitrag 2017 Glücksfischer

Der Blitz freut sich und erwägt bereits eine GlüFi-Veranstaltung auf der Insel 8-)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/