Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Reisen




 Seite 1 von 1 [ 25 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Sa 16. Mai 2015, 09:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 20:14
Beiträge: 2713
Bilder: 1734
Wohnort: Hamburg
Vaddertachstour….

Da aufgrund zahlreicher Faktoren ein gemeinsamer Familienurlaub leider nicht zustande kam hatte zumindest Tarek die
Chance genutzt ein paar Tage auf dem Bauernhof von Freunden mit zu helfen. Gefällt mir gut wenn die Jugend noch
weis was für ein Aufwand es bedeutet Nahrungsmittel zu produzieren und nicht davon ausgeht das die Milch aus den
Tetrapacks kommt. :smilie_happy:

Bild

Bei den Fischstäbchen kennen die meisten unserer Kids die Herkunft ja… und das ist ein guter Ansatz wie ich finde.
Viele Kinder, insbesondere aus Großstädten, haben hier kaum noch einen Bezug.

Tarek hatte auf jeden Fall reichlich Spaß am Backen, melken und Ziegenfüttern. :thumbsup:

Bild

Bild

Bild

Tarek genoss die Tage in der Natur…

Bild

Bild

Nach diesen Tagen im Landesinneren beschloss ich mit ihm gemeinsam noch für zwei Tage auf meine Lieblingsinsel zu reisen.
Ein paar Würmer im Hafen von Burgstaaken eingesammelt bevor es in den Inselnorden ging.
Jörg und Korina waren so freundlich uns mit ein paar Leckereien vom Grill zu verwöhnen. :mampf:

Bild

Bild

Gut gestärkt wollten wir dann ein wenig nach den Hornhechten schauen. Der Wind blies leider mit einer satten 5 aus Westen.
Wir versuchten es daher zunächst in Gahlendorf.

Bild

Leider war hier der gesamte Strandabschnitt bereits dicht belegt. Die Fänge hielten sich allerdings deutlich in Grenzen.
Auch der zweite Versuch in Staberdorf an der Ferienresidenz blieb erfolglos. Wir beschlossen daher unser Nachquartier
auf dem Campingplatz Niobe auf zu suchen.

Bild

Nachdem alles für die Nacht hergerichtet war zogen wir mit unseren Brandungsruten einmal über den Deich an den Strand.
Der Wind blies immer noch heftig von der Seite. Wir genossen das Ausklingen des Tages bei Grillwurst, Brötchen und einem
Bier für Vaddern.

Bild

Bild

Die Jungs von der DLRG absolvierten dann später eine Übung neben uns… leider nur bedingt Rücksichtsvoll… :kopf:
an diesem Abend konnte ich aber sogar damit leben. :dance:

Bild

Ab und zu gab es ein paar Bisse…leider waren viele der Fische nur knapp über 25cm aber ein paar bessere gab es auch.

Bild

Bild

Ein herrlicher Abend am Strand… 8-)

Bild

Später dann zum Aufwärmen in den Schlafsack.

Bild

Nach einem ausgiebigen Frühstück verließen wir dann gegen 11 Uhr den Campingplatz um erneut in Gahlendorf den
Hornhechten nach zu stellen. Der Strand war bei unserem Eintreffen noch frei von Anglern. Lediglich ein
Schlauchbootfahrer bereitete sein Boot vor.
Während wir angelten eroberte dann eine 5 oder 6 Köpfige Gruppe den Strand….keine 20 m rechts und links neben
uns bauten sie sich auf und nahmen uns in die Zange… kann ich so überhaupt nicht nachvollziehen.

Ihr Ziel hatten sie auf jeden Fall erreicht…kurze Zeit später traten wir den Rückzug an. :sauer: :sauer: :sauer:

Der Wind hatte zwar nur geringfügig nachgelassen aber wir wollten trotzdem einen Versuch an der Westküste wagen.
Noch einmal kurz bei Jörg rein geschaut konnten wir ihn als Guide gewinnen. Wenige Minuten später am Strand dauerte
es keine Minute bis zum ersten Hornhecht. :dance:
Mit dem richtigen Guide lief es dann richtig gut…innerhalb einer guten Stunde hatten wir 17 schöne Hornhechte gefangen.

Ein toller Ausklang für diesen Trip. :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Bild

Bild

Vielen Dank noch einmal an Jörg und Korina für den tollen Rahmen bestehend aus Startgrillen und Abschlussangeln. :danke2:

Gruß aus dem Urlaub

Malte

_________________
http://brandungsangler.weebly.com/ Angeln zwischen Ostsee und Elbe


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Sa 16. Mai 2015, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Feb 2012, 14:08
Beiträge: 824
Bilder: 1
Wohnort: Hamburg
Ganz großes Kino, Malte!
Wie immer sehr schöne Bilder und ein wunderbarer Bericht!
Bauernhof ist doch immer wieder etwas feines und Dein Tarek scheint wirklich richtig Freude zu haben!

Einfach nur klasse!

_________________
Wann war eigentlich der Moment, als aus "S.x, Drugs und Rock´n Roll"
"Laktoseintoleranz, Veganismus und Helene Fischer" geworden ist?


Gruß Patty

Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Sa 16. Mai 2015, 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5107
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Feine Sammlung von Tagen und Erlebnissen, das ist ja richtig schön.

Sorgen macht mir das eine Bild bzw. das, was da abgebildet ist: Wer ist der schmale Schlauch mit Bart? Nimmt die Insel ihm die Figur? Wenn ja und es nicht eine Foto-Täuschung ist: Glückwunsch! Wenn nicht: Auch Glückwunsch...

Eigentlich merkwürdig, aber die übliche Distanz beim Angeln wird mehr und mehr verringert. Das scheint aus der modernen Kunstköderangelei zu kommen, wo man die Abstände einfach nicht mehr kennt. Ich mag das nicht. Ich angle gerne in geselliger Runde, aber nicht Durch- und Übereinander.

Danke für's Mitnehmen!

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Sa 16. Mai 2015, 10:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3211
Bilder: 154
Wohnort: Reinbek
schöner Bericht Malte, ich hatte auch gerne mit meinem Sohnemann
den Vatertag beim angeln verbracht und er auch, aber jetzt nicht mehr...zu groß :D

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Sa 16. Mai 2015, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Feb 2011, 20:33
Beiträge: 1462
Bilder: 1
Wohnort: Hamburg
Ohne große Worte:

:klatsch: :thumbsup: :thumbsup:

:danke2:


peter

_________________
"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, sobald man aufhört, treibt man zurück."

****
Um die Bekloppten brauchen wir uns keine Sorgen machen, die Normalen sind das Problem!

Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Sa 16. Mai 2015, 11:41 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:33
Beiträge: 1043
Wohnort: Hamburg
Moin Malte!

Danke das Du uns mal wieder auf deine Reise mitgenommen hast!

Neben den schönen Bildern mit Beschreibung freut mich,das Du deinen Kinder die Welt eröffnest,und ihnen
ein gutes Vorbild bist. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

@Andreas. Wer so viel und schnell läuft,dem trocknet der Luftzug die Haut aus.
Das wirkt sich aus wie beim Berufsfischer auf der See,wo der Wind ständig die Falten ausarbeitet. :mrgreen:
Versteh doch endlich,wir haben hier einen Nebenerwerbsfischer und einen Läufer der versucht mich rechts zu überholen
während ich in meinem 180 PS dieselbefeuertem luftgefedertem Sessel sitze. :lol:
Ein Kasten Jever pro Tag hilft da übrigens auch nicht mehr.

Schnell weg hier.......... :mrgreen:


Gruß!
Alex.

_________________
Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: So 17. Mai 2015, 10:34 
Offline

Registriert: Fr 7. Jan 2011, 12:04
Beiträge: 249
Bilder: 0
Wohnort: Lübeck
starke Sache...
und glaube mir, Dein junior Käfer wird das bestimmt nicht vergessen...

Rolf


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: So 17. Mai 2015, 17:44 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:21
Beiträge: 481
Starker Bericht und tolle Bilder :danke2: was du deinen Kindern ermöglichst ist schon lobenswert da sollte man auch immer dran bleiben. Bei meinen Sohn ist es halt das Tractorpulling und leider nicht das Angeln aber ich bin mit ihm sehr weite Touren gefahren und das bleibt auch immer in der Erinnerung.
Gruß Aale Dieter


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: So 17. Mai 2015, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Sep 2013, 19:59
Beiträge: 571
Wohnort: Fehmarn
Dat hat mir Spass gemacht, mit euch beiden den Hornis nachzustellen. :angeln:


Dateianhänge:
k-DSCF1628.JPG
k-DSCF1628.JPG [ 112.26 KiB | 571-mal betrachtet ]
k-DSCF1627.JPG
k-DSCF1627.JPG [ 109.1 KiB | 571-mal betrachtet ]
k-DSCF1621.JPG
k-DSCF1621.JPG [ 52.95 KiB | 571-mal betrachtet ]
k-DSCF1611.JPG
k-DSCF1611.JPG [ 52.12 KiB | 571-mal betrachtet ]

_________________
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen! Gruss Jörg
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: So 17. Mai 2015, 21:16 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:21
Beiträge: 481
Stichling63 hat geschrieben:
Dat hat mir Spass gemacht, mit euch beiden den Hornis nachzustellen. :angeln:

:guilty: Jörg du endwickelst dich ja noch zum richtigen Fotografen :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Gruß Klaus


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Mo 18. Mai 2015, 03:07 
Offline

Registriert: Mi 10. Dez 2014, 02:31
Beiträge: 138
Malte , Klasse Bericht .
Da habt Ihr wohl alles richtig gemacht :klatsch:
Danke für die Bilder .


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Mo 18. Mai 2015, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 20:14
Beiträge: 2713
Bilder: 1734
Wohnort: Hamburg
Danke Euch... Heute war es denn soweit....

Lecker „Gebratener Hornhecht in Sauer“ :mampf:

So wie immer sind meine „Rezepte“ eher als Anregung zu sehen…

Habe die Hornhechte von Schuppen und Kopf befreit und gereinigt. Anschließend in etwa 20cm lange Teile zerlegt.
Die Fischstücke gesalzen und anschließend in Mehl gewälzt. Da ich kein Roggenmehl hatte musste Weizenmehl herhalten.

Bild

Die Fischstücke in reichlich Fett garbraten bis sie ein wenig Farbe bekommen.

Bild

Anschließend die Mittelgräte und ggf. besonders große, lose sitzende, Gräten entfernen und abkühlen lassen.

Bild

Nun wird der Sud vorbereitet. 2- 3 Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. 300ml Essig (5%), 750ml Wasser,
zwei Esslöffel Zucker und etwa 15gr Einmachgewürz zusammen mit den Zwiebeln in einem Topf kurz aufkochen lassen.

Bild

Das Einmachgewürz lässt sich natürlich auch selbst zusammenstellen oder verfeinern. Meine Basismischung besteht aus
Senfkörnern, Dill, Pfeffer, Lorbeerblättern, Wachholderbeeren und Piment. Ich ergänze ein wenig mit Ingwer und Chili.

Bild

Nachdem der Sud erkaltet ist schichtet man eine Lage Fisch in ein verschließbares Gefäß und übergießt sie mit dem Sud.
Anschließend wieder Fisch….dann wieder Sud…usw.

Bild

Nun noch für gut 48 Stunden in den Kühlschrank…und ich muss sagen…. Sehr Lecker!!!

Bild

Gruß aus der Küche
Malte

_________________
http://brandungsangler.weebly.com/ Angeln zwischen Ostsee und Elbe


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Mo 18. Mai 2015, 19:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3211
Bilder: 154
Wohnort: Reinbek
das ist ja sehr lecker geworden Malte :thumbsup: :mampf:
Bei gebratenen Fisch braucht der Sud nicht kalt sein, dass ist nur
beim Bismarkhering wichtig.
Stelle das lecker Rezept auch bitte in Küche ein, ist ja eine sehr schöne Anleitung,
mit schönen Bildern :thumbsup:

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Mo 18. Mai 2015, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Sep 2013, 19:59
Beiträge: 571
Wohnort: Fehmarn
Legger--Huuunger--will haben. :mahlzeit:

_________________
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen! Gruss Jörg


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Mo 18. Mai 2015, 20:05 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 23:56
Beiträge: 1198
Wohnort: Fehmarn
Malte Malte ....... warum Zucker ??

Stevia oder Natreen ..... oder Süßtofftabletten .... bei Stevia mußt du mal versuchen, was Süß für dich ist. :smilie_happy:
Und bei Süßtofftabletten auch mal versuchen !!

Ich arbeite schon seit Jahren mit Stevia, und ich muß sagen, es ist echt ein geiles Zeugs. :thumbsup:
Natur PUR und der Geschmack ist auch sehr sehr gut.

Die Anleitung von Stevia, ist nicht immer so genau, daher, bitte versuchen mit Wasser !!
Bis du deine Mischung hast ...... :D

Es ist alles eine Geschmack-Sache ...... :kaffeetrinken: :kaffeetrinken: :kaffeetrinken:

_________________
Reisender
Wer mich betrügt hat verloren....!!
http://www.kutter-und-brandung.de/forum/portal.php


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Di 19. Mai 2015, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 18:34
Beiträge: 1130
Bilder: 29
Das sieht aber legga aus Malte :thumbsup:

Ich arbeite auch schon seit ein paar Jahren mit Stevia, der Suessungsgrad von Stevia ist etwa doppelt so hoch wie der von Zucker. Suessstoff finde ich selber nicht so toll, erstens ist es künstlich Hergestellt und regt zum dem auch noch den Appetit an. Da finde ich die natürlich aus Pflanzen hergestellte Variante besser. :mrgreen:

_________________
Allzeit dicke Fische
wünscht
Kormorella


Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Di 19. Mai 2015, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 682
Bilder: 109
Wohnort: Lübeck
Man sieht das lecker aus, Malte.
Du verstehst was vom Geschäft, vom Fischen bis zum Gaumen. Astrein :thumbsup: !

_________________
2711


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Di 19. Mai 2015, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 20:14
Beiträge: 2713
Bilder: 1734
Wohnort: Hamburg
Habt ihr ernsthaft Probleme mit den zwei Löffeln Zuckern??? Wenn ich mir anschaue was in so manchen Lebensmitteln an Zucker drin ist halte ich das für eher harmlos....
Aber von mir aus gerne ich nehme Zucker und lauf dafür nen halben Kilometer weiter...
Gruß Malte

_________________
http://brandungsangler.weebly.com/ Angeln zwischen Ostsee und Elbe


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Di 19. Mai 2015, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Feb 2012, 14:08
Beiträge: 824
Bilder: 1
Wohnort: Hamburg
petripohl hat geschrieben:
Habt ihr ernsthaft Probleme mit den zwei Löffeln Zuckern??? Wenn ich mir anschaue was in so manchen Lebensmitteln an Zucker drin ist halte ich das für eher harmlos....
Aber von mir aus gerne ich nehme Zucker und lauf dafür nen halben Kilometer weiter...
Gruß Malte


Ich geh da mit Dir, Malte!
Zucker bleibt Zucker und Butter bleibt Butter....!

_________________
Wann war eigentlich der Moment, als aus "S.x, Drugs und Rock´n Roll"
"Laktoseintoleranz, Veganismus und Helene Fischer" geworden ist?


Gruß Patty

Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Di 19. Mai 2015, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 20:14
Beiträge: 2713
Bilder: 1734
Wohnort: Hamburg
Patty hat geschrieben:
petripohl hat geschrieben:
Habt ihr ernsthaft Probleme mit den zwei Löffeln Zuckern??? Wenn ich mir anschaue was in so manchen Lebensmitteln an Zucker drin ist halte ich das für eher harmlos....
Aber von mir aus gerne ich nehme Zucker und lauf dafür nen halben Kilometer weiter...
Gruß Malte


Ich geh da mit Dir, Malte!
Zucker bleibt Zucker und Butter bleibt Butter....!


Geile Signatur Patty :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Gefällt mir mal richtig gut!!!

Gruß Malte

_________________
http://brandungsangler.weebly.com/ Angeln zwischen Ostsee und Elbe


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Mi 20. Mai 2015, 07:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 18:34
Beiträge: 1130
Bilder: 29
Nein Malte habe ich nicht und es sollte auch keine Kritik sein

_________________
Allzeit dicke Fische
wünscht
Kormorella


Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Mi 20. Mai 2015, 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 20:14
Beiträge: 2713
Bilder: 1734
Wohnort: Hamburg
Kormorella hat geschrieben:
Nein Malte habe ich nicht und es sollte auch keine Kritik sein


:friede: :friede: :friede: Alles gut fühlte mich auch nicht angegriffen...es interessierte mich nur ob ihr diese minimale Menge Zucker tatsächlich für ein Problem haltet...

_________________
http://brandungsangler.weebly.com/ Angeln zwischen Ostsee und Elbe


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Do 21. Mai 2015, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 18:34
Beiträge: 1130
Bilder: 29
:friede: :friede: :friede: :friede:

_________________
Allzeit dicke Fische
wünscht
Kormorella


Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Do 21. Mai 2015, 17:50 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 23:56
Beiträge: 1198
Wohnort: Fehmarn
Nun ja, bei so viel :diät ab morgen: :k-diät: :diät: ...kann man ja mal ein paar Tips geben !! :smilie_happy:

Ist ja nicht Böse gemeint ....und paar Löffel Zucker, wird auch keinen Umbringen.

Früher hatte man halt wenig Zucker (weil Teuer) somit haben viel auf andere Sachen zurück gegriffen .... !! :schlafend:

_________________
Reisender
Wer mich betrügt hat verloren....!!
http://www.kutter-und-brandung.de/forum/portal.php


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Vaddertachstour...
 Beitrag Verfasst: Do 21. Mai 2015, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Nov 2014, 06:58
Beiträge: 199
Bilder: 23
Ich schiebe hier nochmal ein fettes fettes Petri und Danke hinterher und schließe mich den ganzen Komplimenten an. :grin:

________________________________
Wer sich immer nur ärgert, hat keine Zeit sich zu freuen.

_________________
Wer sich immer nur ärgert, hat keine Zeit sich zu freuen.


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 25 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Reisen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de