Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Küche & Kühlschrank » Kalorienarm / Low-Carb




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: So 7. Dez 2014, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:29
Beiträge: 1667
Bilder: 413
Wohnort: Hamburg
Moin moin,

Kalorienarm: naja
Low-carb: ja

also es begann mit dem
- Ei (leider kein Foto)
- dann gab es ein halbwegs erfülltes, besser gesagt gestoftes Leben mit Hafer
- und endete nach dem Tod bei mir auf dem Küchentisch:
.
Dateianhang:
IMG_20141206_151722.jpg
IMG_20141206_151722.jpg [ 2.07 MiB | 529-mal betrachtet ]


ca 3 Stunden später, nach internsiver Wärmebehandlung:
.

Dateianhang:
IMG_20141206_182549.jpg
IMG_20141206_182549.jpg [ 2.47 MiB | 529-mal betrachtet ]


sie spendete uns Genießern wahre Freude, bekam ihr aber leider nicht so gut.... :(
.


Dateianhänge:
IMG_20141207_155023.jpg
IMG_20141207_155023.jpg [ 2.41 MiB | 529-mal betrachtet ]

_________________
RB
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.
J. Anouilh 1910-1987
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
R.Descartes 1556-1650
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: Mo 8. Dez 2014, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 20:14
Beiträge: 2729
Bilder: 1734
Wohnort: Hamburg
Bohhh ey :diät: und habe den ganzen Tag geschafft und noch nix gegessen und jetzt das... :guilty:

_________________
http://brandungsangler.weebly.com/ Angeln zwischen Ostsee und Elbe


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: Mo 8. Dez 2014, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Nov 2011, 18:04
Beiträge: 360
Als Admin für Küche & Kühlschrank solltest du darauf achten, dass man es auch nachkochen kann... ;)

Wie hast du die tolle Weihnachtgans gemacht :winke:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: Mo 8. Dez 2014, 18:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3296
Bilder: 154
Wohnort: Reinbek
ikea hat geschrieben:
Als Admin für Küche & Kühlschrank solltest du darauf achten, dass man es auch nachkochen kann... ;)

Wie hast du die tolle Weihnachtgans gemacht :winke:


Hi Käthe, dass war doch eine Piepschow :smilie_happy:

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: Mo 8. Dez 2014, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5170
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Gemein, jetzt will ich auch... nette Bilder *sabber*

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: Mo 8. Dez 2014, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 7. Sep 2013, 19:59
Beiträge: 571
Wohnort: Fehmarn
Legger :mampf:

_________________
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen! Gruss Jörg


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: Mi 10. Dez 2014, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:15
Beiträge: 885
Bilder: 95
Wohnort: 25551 Hohenlockstedt
Jo, so soll sie aussehen! :thumbsup: Gut gemacht, Cookie!

_________________
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.
Sir Winston Churchill

Gruß
Carsten


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: Mi 10. Dez 2014, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 20:50
Beiträge: 980
Bilder: 17
Wohnort: Wilster
Ich sach doch:.......ein gut gemachter Vogel......braucht 3 Std................ :mampf: :mahlzeit:

gruß degl

_________________
möge der Fisch mit euch sein


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: das Sein einer Weihnachtsgans
 Beitrag Verfasst: Di 16. Dez 2014, 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Dez 2014, 12:09
Beiträge: 8
Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. :mahlzeit:
Wir machen dieses Jahr auch wieder Gans zu Weihnachten. Aber Gänsekeule. Haben das Rezept schon ausprobiert: http://www.essen-und-trinken.de/rezept/ ... tkohl.html Sehr zu empfehlen!


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Küche & Kühlschrank » Kalorienarm / Low-Carb


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de