Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Angeln




 Seite 1 von 2 [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
schumi1979 hat geschrieben:
Zu der Tour im April, klicke Dich mal durch.
hier: http://www.codhunter.dk/
Sind dort dänische Kronen als Preis gemeint? Euros wäre verdammt teuer :(
Welche Tour meint Ihr genau, 15 oder 21 Stunden?

gruß

------------------------------------------------------------------------------

Das sind natürlich Dänische Kronen.

3 Tage Tour: pr. Person: 3500, - inkl. Vollpension.
Das ganze Schiff: 52000 bis 16 Pers M / V Fio

Aber wie Ulrik mir geschrieben hat, bekommen wir einen Sonderpreis
Zitat von Ulrik:
Das ist ok, deiner preis ist: 3300,- Dkr. pro person. Normalpreis 3500,- Dkr.

19. bis 21. April 2011 (3-Tagestour)
13 Plätze frei

Interesse haben bekundet:

1) Frieder (StA) (KB)
2) Cannibal Catfish (KB)
3) Romstyle (KB)
4) Freddy 1948 (KB)
5) Toby86
6) Dirk Freimuth (muß erst seine Frau fragen)
7)


Abfahrt, Ablegen ist/wäre am 18.04.2011 um 23 Uhr.

Ich hoffe, daß nun hier die wichtigsten Fragen abgeklärt sind ....

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Fr 7. Jan 2011, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
frieder hat geschrieben:
Interesse haben bekundet:

1) Frieder (StA) (KB)
2) Cannibal Catfish (KB)
3) Freddy 1948 (KB)
4) Toby86
5) Dirk Freimuth (muß erst seine Frau fragen)



Da waren´s nur noch 5 !!

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Fr 7. Jan 2011, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5150
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Wie ist es eigentlich mit dem Seegang auf der Nordsee?

Konkret: Wie liegt das Schiff?

Fotos?

Wilfried: Mach mal Foto-Power, du hast doch welche ... oder erinnere ich mich da falsch?!

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 11:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Andreas hat geschrieben:
Wie ist es eigentlich mit dem Seegang auf der Nordsee?

Konkret: Wie liegt das Schiff?

Fotos?

Wilfried: Mach mal Foto-Power, du hast doch welche ... oder erinnere ich mich da falsch?!


Ja, mache ich gerne und stelle hier einige Fotos ein.
Ulrik, der Kapitän, hat mitlerweile ein andere Schiff.
Früher die MS LeneFrom und jetzt die MS Fio.
Die Fio ist um einiges größer, also auch mehr Platz zum Angeln, Schlafen ....usw.
Wie diese neue Schiff nun im Wasser liegt, kann ich leider jetzt noch nicht beantworten.
Da muß ich erst meine Erfahrungen sammeln.
Schauen wir mal ...!!
Auf der Seite von Ulrik ist das Schiff zu betrachten.
Wer kein dänisch kann, klickt unten rechts bei der Sprachauswahl auf deutsch, und schon ist alles (fast wörtlich) übersetzt.

http://www.codhunter.dk/

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Und wieder ist einer abgesprungen ....

1) Frieder (StA) (KB)
2) Cannibal Catfish (KB)
3) Freddy 1948 (KB)
4) Dirk Freimuth (muß erst seine Frau fragen)

Da waren´s nur noch 4 !!

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 11:58 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:33
Beiträge: 1047
Wohnort: Hamburg
Andreas hat geschrieben:
Wie ist es eigentlich mit dem Seegang auf der Nordsee?

Konkret: Wie liegt das Schiff?

Fotos?

Wilfried: Mach mal Foto-Power, du hast doch welche ... oder erinnere ich mich da falsch?!



Moin Andreas!

Aus meiner Erfahrung hat die Nordsee eine seeeehr lange Welle,das
bedeutet,Fahrstuhl fahren ist häufig angesagt.

Das bedeutet es schaukelt meistens nicht so wie auf der Ostsee,
das stehte auf und ab,ist aber auch nicht jedermanns Sache.

Alex.

_________________
Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5150
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Ich kenne die deutsche Nordsee leider nicht vom Kutter, nur von größeren Einheiten der weißen Flotten.

Die Langwellen dürften dem Kutter ja nix ausmachen.

Trotzdem interessieren mich ein paar Pics. Der persönliche Eindruck zählt.

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 12:09 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:33
Beiträge: 1047
Wohnort: Hamburg
[quote="Andreas"]Ich kenne die deutsche Nordsee leider nicht vom Kutter, nur von größeren Einheiten der weißen Flotten.

Die Langwellen dürften dem Kutter ja nix ausmachen.


Stell Dir einfach vor das Schiff fährt wie ein Fahrstuhl ständig
zwei Meter rauf und runter.

Alex.

_________________
Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Und hier nun endlich die versprochenen Fotos ......
Einen Bericht mit vielen Fotos natürlich werde ich demnächst auf meiner Seite veröffentlichen !
:P
Dateianhang:
Dateikommentar: Auf dem Weg nach Hvide Sande
Dänemark bei Sonnenschein_3391.jpg
Dänemark bei Sonnenschein_3391.jpg [ 66.72 KiB | 2965-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Der Kutter "MS LeneFrom"
Der Kutter_800x600.jpg
Der Kutter_800x600.jpg [ 101.44 KiB | 3190-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Traumwetter
Immer krumme Ruten.jpg
Immer krumme Ruten.jpg [ 57.17 KiB | 2965-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Die ersten Fische
DPP_0010.jpg
DPP_0010.jpg [ 57.13 KiB | 2965-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Und es ging Schlag auf Schlag ....
Immer volle Kisten_800x600.jpg
Immer volle Kisten_800x600.jpg [ 90.22 KiB | 2965-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Der erste Leng
DPP_0009.jpg
DPP_0009.jpg [ 52.93 KiB | 3190-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Und zwischendurch immer wieder filetieren ...
DPP_0022.jpg
DPP_0022.jpg [ 57.37 KiB | 2965-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: und wieder ist die Rute krumm ....
Kaiserwetter.jpg
Kaiserwetter.jpg [ 78.1 KiB | 2965-mal betrachtet ]

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
weiter geht´s ....
Dateianhang:
Dateikommentar: Was für ein Monster ....!!
dicker Leng.jpg
dicker Leng.jpg [ 91.78 KiB | 2962-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Dorsch ... Dorsch ... Dorsch
wieder mal ein Dorsch.jpg
wieder mal ein Dorsch.jpg [ 71.06 KiB | 2962-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Der ganze Stolz .......
Timo mit seinem Riese.jpg
Timo mit seinem Riese.jpg [ 67.52 KiB | 2962-mal betrachtet ]
Dateianhang:
Dateikommentar: Der schwerste Fisch der Tour
Dorsch 17 kg, gefangen von Lisa

Lisa mit 17 kg Dorsch_800x600.jpg
Lisa mit 17 kg Dorsch_800x600.jpg [ 86.42 KiB | 2962-mal betrachtet ]



Ich hoffe, Euch gefallen die Fotos und wir werden mal gemeinsam so eine Tour unternehmen, denn dort gibt es wirklich noch Fisch ....
Auf dem Kutter sind maximal etwa 16 angelnde Personen, also genügend Platz für jeden Einzelnen !
Macht was draus .....

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5150
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Puuhhh, als Nicht-Großfischjäger ziehe ich meinen Hut....

Das macht ja echt was her!

Danke, Frieder....

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Andreas hat geschrieben:
Puuhhh, als Nicht-Großfischjäger ziehe ich meinen Hut....

Das macht ja echt was her!

Danke, Frieder....


Das kannst Du aber so auch nicht sagen....
wenn ich Deine Meeräschen so betrachte, sind die aber gar nicht mal so klein ..... ;)

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5150
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
frieder hat geschrieben:
Andreas hat geschrieben:
Puuhhh, als Nicht-Großfischjäger ziehe ich meinen Hut....

Das macht ja echt was her!

Danke, Frieder....


Das kannst Du aber so auch nicht sagen....
wenn ich Deine Meeräschen so betrachte, sind die aber gar nicht mal so klein ..... ;)



Alles Zufall.... ;)

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: So 9. Jan 2011, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Wenn das so weitergeht, werde ich wohl doch noch alleine fahren müssen ....???
Ist schon wieder einer wg. Krankheit ausgefallen (Herz).......
Ich wünsche ihm gute Besserung .

1) Frieder (StA) (KB)
2) Cannibal Catfish (KB)
3) Dirk Freimuth (muß erst seine Frau fragen)

Da waren´s nur noch 3 !!

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Mo 10. Jan 2011, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
CC ist nun auch ausgefallen ......

Habe es aufgegeben noch nach Mitfahrern für diese Tour zu suchen.

Heute wurde mein Urlaub genehmigt......
So wie es im Moment aussieht werde ich wohl alleine fahren.
Ein Kollege hat in Thailand schwere Herzprobleme erlitten ......nee, nicht, was Ihr jetzt denkt .....,
sondern beim Hochseeangeln.. deswegen fällt er jetzt auch für mehrere Monate aus.


Ich kann Euch sagen, da vergeht einem die Lust am Organisieren ..... :twisted:

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Mo 10. Jan 2011, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5150
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Oh weh, irgendwie ist da ein ungünstiger Stern....

Fährt der nachts in den Hafen oder bleibt der eigentlich auf See?

Ich verweigere es nämlich auf See zu schlafen...

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Mo 10. Jan 2011, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Hi Andreas,
wir laufen abends gegen 23 Uhr von HS aus und sind am nächsten Morgen zwischen 07 und 09 Uhr an der Angelstelle.
Dort liegen in großem Umkres jede Menge Wracks am Grund und dort stehen auch die dicken Fische.....
Wie Du siehst, kann man rund um die Uhr angeln, auch Nachts.
Da der Weg zurück zum Anleger zu weit ist, bleiben wir somit draußen auf See.

Aber glaub mir, das letzte mal war es saugemütlich. Abends ein Schächtelchen Bier und dann in die Koje.
Du schläfst wie´n Baby.

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Mo 10. Jan 2011, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5150
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
frieder hat geschrieben:
...bleiben wir somit draußen auf See.

Aber glaub mir, das letzte mal war es saugemütlich. Abends ein Schächtelchen Bier und dann in die Koje.
Du schläfst wie´n Baby.




Erfahrungsgemäß schlafe ich nicht in Flugzeugen und Zügen, auch nicht auf Schiffen (eine Ausnahme: Schiffs-Schlafplatz auf Sylt, aber das Schiff stand in einem Vordergarten).

Zelt & Co. ... schön.... aber nicht die Dinger oben.

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Mo 10. Jan 2011, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:40
Beiträge: 242
Wohnort: Hannover
@ Frieder

Von wann sind den die Bilder?
Wars die Seewolfstour oder die Juni-Tour?
Hammer Bilder und super Fische.
gruß

_________________
Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Mo 10. Jan 2011, 20:35 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:33
Beiträge: 1047
Wohnort: Hamburg
frieder hat geschrieben:
CC ist nun auch ausgefallen ......

Habe es aufgegeben noch nach Mitfahrern für diese Tour zu suchen.

Heute wurde mein Urlaub genehmigt......
So wie es im Moment aussieht werde ich wohl alleine fahren.
Ein Kollege hat in Thailand schwere Herzprobleme erlitten ......nee, nicht, was Ihr jetzt denkt .....,
sondern beim Hochseeangeln.. deswegen fällt er jetzt auch für mehrere Monate aus.


Ich kann Euch sagen, da vergeht einem die Lust am Organisieren ..... :twisted:



Moin Wilfried!

Ich denke das die Kosten mit einen Grund darstellen,das deine Mühe
unter einem nicht so guten Stern steht.

Das zumindest ist für mich mit ein Grund,warum ich mich nicht
an dieser Tour beteiligen möchte.

Ein weiteres Problem für mich,ich kann mit Kiloweise eingefrorenem
Filet nichts anfangen,da ich den Sommer über genug Gelegenheit
habe frischen Fisch zu verarbeiten.

Trotzdem wünsche ich Dir sehr viel Spaß,und bin mir
sicher,das Du noch Mitfahrer finden wirst.

Gruß Alex!

_________________
Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Di 11. Jan 2011, 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Danke Alex für Deine tröstenden Worte.
422 € hört sich ja nun wirklich nicht wenig an.
Rechne das mal in Stunden um ......, wo wir auf dem Wasser sind.
Schließlich ist das ja auch Vollpension, also Schlafen, Essen und Trinken für die ganze Zeit, sowie fast ununterbrochenes Angeln.

Und jetzt rechne mal ne Kuttertour auf der Ostsee dagegen.
Erstmal stehste mit Körperkontakt der Nachbarn an der Reeling und die Angelzeit .... na ja ..
um 9 Uhr vielleicht am Fangplatz und um 13 Uhr wird abgehupt .....


Das letzte mal habe ich am 2. Tage auch nicht mehr gefischt, und habe den anderen Kollegen zugeschaut und geholfen die Fische zu landen.

Dieses mal werde ich etwas selektieren.
Ich möchte ja schließlich Seewölfe fangen ....... also wird überwiegend mit Näturködern und großem Haken gefischt.
Als Köder werde ich jede Menge Tintenfisch mitnehmen ....
Schauen wir mal.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Es ist halt ärgerlich, wenn einer nach dem anderen so plötzlich abspringt.
Und ich Kamel reserviere auch noch 13 Plätze, die kann ich jetzt natürlich wieder stornieren .....
Ist ja nur gut, daß ich keine Vorleistung zahlen mußte .....

Ich werde aber trotzdem diese Tour auf Seewolf machen, da ich gern mal einen von diesen Gesellen fangen möchte ....
und deshalb ....... fahre ich allein !! :P

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Di 11. Jan 2011, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:40
Beiträge: 242
Wohnort: Hannover
frieder hat geschrieben:
Danke Alex für Deine tröstenden Worte.
422 € hört sich ja nun wirklich nicht wenig an.
Rechne das mal in Stunden um ......, wo wir auf dem Wasser sind.
Schließlich ist das ja auch Vollpension, also Schlafen, Essen und Trinken für die ganze Zeit, sowie fast ununterbrochenes Angeln.

Und jetzt rechne mal ne Kuttertour auf der Ostsee dagegen.
Erstmal stehste mit Körperkontakt der Nachbarn an der Reeling und die Angelzeit .... na ja ..
um 9 Uhr vielleicht am Fangplatz und um 13 Uhr wird abgehupt .....


Am Anfang hab ich auch gedacht, bissel teuer. Aber Du hast recht, Schlafen, Essen und trinken ist im Preis enthalten (Bier auch?). Du hast 2 komplette Tage zu angeln und mit 16 Mann is dat auch ok. Anders sind 420€, 420€ und dat für 3 Tage ist schon hart. Ich bin hin und her gerissen. Wenn man die Bilder sieht, sagt man Hammer, bei den Preis denkt man doch nochmal drüber nach.
gruß

_________________
Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Di 11. Jan 2011, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
schumi1979 hat geschrieben:

Aber Du hast recht, Schlafen, Essen und trinken ist im Preis enthalten (Bier auch?).
Ich bin hin und her gerissen.

gruß


Siehste, nun sieht das schon etwas anders aus.....
Bier weiß ich nicht, aber ist doch kein Prob mal ne Schachtel mitzubringen ....

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Do 13. Jan 2011, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
So, ich habe mich soeben getraut und habe bei Ulrik einen Platz für mich gebucht ..... :mrgreen:
Jetzt muß ich nur noch auf die Bestätigung warten .... :)

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Dänemark
 Beitrag Verfasst: Sa 15. Jan 2011, 04:33 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:33
Beiträge: 1047
Wohnort: Hamburg
schumi1979 hat geschrieben:
frieder hat geschrieben:
Danke Alex für Deine tröstenden Worte.
422 € hört sich ja nun wirklich nicht wenig an.
Rechne das mal in Stunden um ......, wo wir auf dem Wasser sind.
Schließlich ist das ja auch Vollpension, also Schlafen, Essen und Trinken für die ganze Zeit, sowie fast ununterbrochenes Angeln.

Und jetzt rechne mal ne Kuttertour auf der Ostsee dagegen.
Erstmal stehste mit Körperkontakt der Nachbarn an der Reeling und die Angelzeit .... na ja ..
um 9 Uhr vielleicht am Fangplatz und um 13 Uhr wird abgehupt .....


Am Anfang hab ich auch gedacht, bissel teuer. Aber Du hast recht, Schlafen, Essen und trinken ist im Preis enthalten (Bier auch?). Du hast 2 komplette Tage zu angeln und mit 16 Mann is dat auch ok. Anders sind 420€, 420€ und dat für 3 Tage ist schon hart. Ich bin hin und her gerissen. Wenn man die Bilder sieht, sagt man Hammer, bei den Preis denkt man doch nochmal drüber nach.
gruß



Ich habe auch nicht mit einem Wort geschrieben,das das Angebot zu teuer ist.

Für mich lohnt sich der Aufwand,und die damit verbundenen Kosten nicht.

Ich habe in meinem denken sicher einen Fehler,der lautet,
ich mache keine halben Sachen.

Das bedeutet,@ all incklusive 7-800€ für diese 3-4 Tage Reise
schön gerechnet,macht für mich keinen Sinn.

Und nun stellt sich mir eine Frage,hätte ich mir einen guten Fang gekauft?


Alex.

_________________
Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 2 [ 27 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Angeln


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de