Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Angeln




 Seite 1 von 2 [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:40
Beiträge: 242
Wohnort: Hannover
Moin Moin,

der Schumi is auch da :roll:

und hat gleich mal paar Fragen zum Thema angeln in Norwegen:
- Kennt jemand einen guten Reiseanbieter für Norwegen?
- Welche Boote darf ich fahren (normaler Autoführerschein vorhanden)?
- Welche Ruten und Rollen sind zu empfehlen?
- Welche Schnur sollte auf der Rolle sein?
- Wer würde dieses Jahr für eine Woche mitkommen?

So, glaube das reicht fürs erste. Also, ich hab echt Lust dieses Land mal zu bereisen und dort mal paar Fische zu klauen :o
Bin halt Meerangeln noch nicht wirklich erfahren, arbeite aber dran. Mich würde am Anfang Süd.-Mittelnorwegen reichen.

Gruß
schumi

_________________
Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5135
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Willkommen, Herr Schumi, Fotos von Dir haben wir hier ja schon... :shock:

Zu Norwegen (Süd) kann ich Dir einiges sagen. Schau Dir mal die Strecke Mandal - Farsund - Borhaug an.

Gut erreichbar, kurze Anfahrt, normale Fische (ich bin kein Großfischjäger).

Bild

Beangelbar sind die Fjorde und die offene See.

Bild

Kurze Ausfahrt vor dem Frühstück...

Bild

Einen schönen Mandal-Bericht findest Du bei unserem Strandangler-Mitglied FRIEDER hier:

http://anglerherz.de.tl/Norwegen-2008-Mandal.htm

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:40
Beiträge: 242
Wohnort: Hannover
Hallo Andreas,

danke für die schnelle Antwort, interessante Berichte, aber so wirklich gut hat er nur in Herdla gefangen.
Hast Du schon mal was von der Insel Hidra (nicht mit t) gehört? Wurde mir empfohlen. Nur irgendwie finde ich nicht wirklich dort eine Ferienwohnung bzw. eine gute Internetseite mit genügen Infos.
Weisst Du, ob einige von hier eine Tour nach Norwegen planen?
gruß

_________________
Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5135
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Gut fangen ist relativ. Was willst Du haben? Vielleicht 60 Dorsche? Oder 100 Makrelen? Das ist einfach viel zuviel.

Wir sind in Norwegen nicht einmal täglich zum Angeln los, ansonsten stundenweise - je nach Fischart. Teilweise habe ich als Bootsführer nach 30 Minuten Makrelen-Verbot erteilen müssen. 50 Stück in der Kiste reichen.

Wer große Fische will, der muss weiter hoch. Wir brauchen keine Großfische...

Im Gegenteil: Manchmal möchten wir von Land aus angeln! 5-pfündige Fische an der Steinkante machen richtig Laune...



Hidra findest Du eher unter Flekkefjord. Tipp:
http://www.mir-co.net/orte/hidra.htm


Planungen: Ja, mehrere Angler planen.
Eine Tour machen Frieder, Reisender u.a.
Eine 2.te Gruppe wird sich finden, dabei wohl Patty, Marion, ich .... (und bestimmt noch weitere Interessenten).

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 19:08 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:33
Beiträge: 1044
Wohnort: Hamburg
Moin Schumi!

Schau doch mal hier: http://www.fossane.no/de/ferien/

Dort bin ich letztes Jahr mit Reinard gewesen.

Es ist günstig,und Boote sind auch vorhanden.

Wild lebende Forellen und Saiblinge sind fast vor der Haustür zu fangen.

Fossane liegt Östlich von Stavanger,ca.2 Std.Fahrzeit von Stavanger.

@Andreas,sag wann es losgehen soll.


Gruß Alex.

_________________
Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5135
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Zitat:
@Andreas,sag wann es losgehen soll.



Weiß nicht. Aber die Planung bei einer solchen Tour macht auch Spaß.

Meine Überlegung ist u.a., dass durch die Feiertage im Juni (Vatertag + Pfingsten) der Mai recht frei von Feiertagen ist. Da könnte man im Mai für eine Woche nach Südnorwegen fahren...

Wer Lust hat wird sich in den nächsten Wochen dazu melden und dann werden wir die Konkretisierungen vornehmen
.

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Im Süden von Norwegen gibt es sehr viele Angelanlagen.
Ihr müßt Euch halt nur den besten und günstigsten aussuchen.
Wichtig ..! Darauf achten, was für Boote angeboten werden, da im südlichen Norwegen meißt etwas weiter rausgefahren werden muß,
um an den begehrten Dickfisch ranzukommen.

@Schumi, wenn Du natürlich massig Fische und dazu noch in beachtlichen Größen fangen möchtest, dann fahre mit nem Kutter von Dänemark auf die Nordsee ....
da wirste Dein blaues Wunder erleben ....!!!
Schließ Dich unserer Tour im April an .....

Du weißt ja, daß Norwegen eine Ausfuhrbeschränkung von 15 kg Filets hat.
Wenn sie Dich bei der Ausfuhr mit mehr erwischen, wirds richtig teuer und Du bekommst evtl. für mehrer Jahre ein Einreiseverbot.

Das Risiko mochte ich nicht auf mich nehmen ....

Werde mir mal ein wenig Mühe machen und die ganzen Anlagen in Südnorwegen in einem neuen Thread hier einbringen,
sofern die Admins :) hier nichts dagegen haben.

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:40
Beiträge: 242
Wohnort: Hannover
@ Anfreas

Natürlich möchte ich gut fangen :lol:
Du musst immer berechnen, wenn jamand 60 Dorsche rausholt, dann liegen Gondo und Ich vielleicht bei 10-15 Dorsche :(
Wenn ich schon Hochfahre, dann möchte ich auch richtig gut fangen. Mich interessieren eher Dorsch, Butt, Rotbasche, Leng, Lumb und Seeteufel (auch wenn ich nicht weis, wie die hälfte auszunehmend ist, schweige sogar wie man viele von den filitiert).

Es ist wie beim Forellenangeln, mal ein großer wäre schon geil :lol:
Es muss nicht jeder Dorsch zwischen 10-20Kg sein :roll:

Ich hatte noch nicht das vergnügen 5Pfunder an der Kante zu fangen, daher :(

Danke für die Infos

PS: Wann ist etwa die Tour von Euch geplant? Ich muss gucken wat Frau sagt, wenn ich noch ein Urlaub mit Ihr mache, bekomme ich wohl alles durch :mrgreen:

_________________
Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:40
Beiträge: 242
Wohnort: Hannover
@ Frieder

Das mit dem Boot ist gut, ich weis noch nicht mal, welches ich überhaupt fahren darf. Was für eine Tour ist das im April? Wochenende oder Woche?
Das mit den 15Kg ist bekannt, Du hast den ganzen als Trophae vergessen :D
Daher Überlegung, Frau, Tochter und Ich macht 45Kg. Dat muss für ein halbes Jahr reichen :lol:

Das mit den Anlagen in Südnorwegen wäre echt cool. Am besten mit Infos wie:
- welche Fische vorhanden
- welches Boot man erhält
- Kosten pro Haus
- Bilder
- Sonstige Infos

Solltest Du dat hinbekommen, hast eine Kiste Bier gut bei mir ;)

gruß
schumi

_________________
Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Schumi, mach mit Deiner Frau mal ne Norwegenreise ....
Drücke ihr ne mittlere Rute in die Hand, mach nen 100 g Pilker unten dran und darüber ein stabiles Makrelen-oder Köhlervorfach .....
da geht die Post ab, deine Frau schreit fast um Hilfe und Du schaust ihr zu und grinst dir einen.....

Du glaubst ja gar nicht, wie stolz Deine Gattin hinterher ist, wenn sie das Vorfach wieder entwirrt hat....
und die halbe Kiste voll mit Makrelen, Heringen oder Köhler ist.
Ich möchte wetten, sie möchte das nächste mal auch wieder mit.
Bei meiner Frau hat das jedenfalls geklappt.

@ Andreas
Übrigens im April nach Südnorwegen, würde ich mir überlegen. Ist zu früh im Jahr.
Wenn der Winter etwas länger war, sind die Makrelen und die ganz dicken Heringe noch nicht da und demzufolge fehlt auch der dicke Dorsch, der immer unter den Schwärmen zu finden ist.
Aber letztendlich ist das Euere Entscheidung.
Die beste Zeit, jedenfalls für mich, sind die Monate Juni bis Mitte September.
Da ist es auch am längsten hell und Ihr könnt so richtig lange Angeln.

@Schumi,
willst Du wirklich im halben Jahr 45 kg Filets verdrücken .....???
Da pass aber auf, daß Dir keine Flossen und Kiemen wachsen .... :lol:

Das mit dem Führerschein in Norwegen .....
das kommt darauf an, wann Du geboren bist.

Ab 01.05.2010 gilt eine Bootsführerscheinpflicht!
Diese Regelung gilt für alle Bootsführer ab dem Geburtsdatum 1. Januar 1980, welche ein Boot mit einer Länge von mehr als 8 Metern oder mit einem Motor über 25 PS steuern wollen.
Boote welche unter den angegebenen Daten liegen dürfen weiterhin von jedermann geführt werden. Ebenso dürfen alle vor 1980 geborenen weiterhin fast alle Boote führen.


Ich möchte Dich bitten, im beigefügtem Link, die für Dich interessanten Seiten mal genau durchzulesen...--
Gerade wenn Du Norge-Neuling bist, kann Du sehr viel lernen:

http://www.norwegen-portal.de/


Zu der Tour im April, klicke Dich mal durch.
hier: http://www.codhunter.dk/

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:40
Beiträge: 242
Wohnort: Hannover
Zu der Tour im April, klicke Dich mal durch.
hier: http://www.codhunter.dk/


Sind dort dänische Kronen als Preis gemeint? Euros wäre verdammt teuer :(
Welche Tour meint Ihr genau, 15 oder 21 Stunden?

gruß

_________________
Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: So 2. Jan 2011, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 18:34
Beiträge: 1132
Bilder: 29
Zitat:
PS: Wann ist etwa die Tour von Euch geplant? Ich muss gucken wat Frau sagt, wenn ich noch ein Urlaub mit Ihr mache, bekomme ich wohl alles durch


Ich bin doch auch mit, Deine Frau wäre also nicht alleine unter Männern.

*m*

_________________
Allzeit dicke Fische
wünscht
Kormorella


Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
weitere Infos zum Angeln in Dänemark, bzw. zu der Kuttertour findet Ihr unter:

viewtopic.php?f=5&t=55

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:40
Beiträge: 242
Wohnort: Hannover
Kormorella hat geschrieben:
Zitat:
PS: Wann ist etwa die Tour von Euch geplant? Ich muss gucken wat Frau sagt, wenn ich noch ein Urlaub mit Ihr mache, bekomme ich wohl alles durch


Ich bin doch auch mit, Deine Frau wäre also nicht alleine unter Männern.

*m*


Moin Moin,

meine Frau wär nicht alleine, nur meine kleine Tochter :(
Ich werde es mal probieren.
gruß
schumi

_________________
Der Mann trägt die Jahre in den Knochen, die Frau im Gesicht.


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
schumi1979 hat geschrieben:
Kormorella hat geschrieben:
Zitat:
PS: Wann ist etwa die Tour von Euch geplant? Ich muss gucken wat Frau sagt, wenn ich noch ein Urlaub mit Ihr mache, bekomme ich wohl alles durch


Ich bin doch auch mit, Deine Frau wäre also nicht alleine unter Männern.

*m*


Moin Moin,

meine Frau wär nicht alleine, nur meine kleine Tochter :(
Ich werde es mal probieren.
gruß
schumi



Damit keine Mißverständnisse entstehen......, muß ich hier mal etwas klarstellen !
Die Kormorella (*m*) fährt bisher nicht mit. Siehe Teilnehmerliste !
Ich habe von Ihr noch keine Meldung erhalten.

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:29
Beiträge: 1659
Bilder: 413
Wohnort: Hamburg
Das hört sich ja spannend an,
da mein geplanter NO Urlaub im August wohl ins Wasser fällt, hätte ich evtl auch Interesse, je nachdem wann und wohin.
:)

_________________
RB
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.
J. Anouilh 1910-1987
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
R.Descartes 1556-1650


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Ramin hat geschrieben:
Das hört sich ja spannend an,
da mein geplanter NO Urlaub im August wohl ins Wasser fällt, hätte ich evtl auch Interesse, je nachdem wann und wohin.
:)


schau hier:
http://www.die-strandangler.de/viewtopic.php?f=5&t=55

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5135
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
frieder hat geschrieben:
Damit keine Mißverständnisse entstehen......, muß ich hier mal etwas klarstellen !
Die Kormorella (*m*) fährt bisher nicht mit. Siehe Teilnehmerliste !
Ich habe von Ihr noch keine Meldung erhalten.



Doch, sie fährt mit, aber nicht bei Eurer Fisch-Erschrecker-Männertour, sondern mit den Südnorwegen-Pullover-Käufern, die ihre Tour erst noch planen müssen. :lol: :lol:

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:29
Beiträge: 1659
Bilder: 413
Wohnort: Hamburg
Hallo Frieder,

dk Angelkutter ist für mich unspannend. Fisch ist schön aber nicht alles!
In Südnorwegen kann man auch gut wandern, und da ich nicht vor habe 12 Std tägl zu angeln.....

Danke trotzdem für den Hinweis!
:)

_________________
RB
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.
J. Anouilh 1910-1987
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
R.Descartes 1556-1650


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 19:32 
 
Ramin hat geschrieben:
In Südnorwegen kann man auch gut wandern, und da ich nicht vor habe 12 Std tägl zu angeln..... :)


Hör auf mit dem Scheiß...
Wenn von "dem Dicken" gesprochen wird, will nicht immer nur ich gemeint sein... :lol:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:29
Beiträge: 1659
Bilder: 413
Wohnort: Hamburg
Hi Gondo!

warte bis wir uns treffen, ich bin wie so ein Bär, zum Winter hin werde ich rund und setze Speck an, während des Winters wird der dann aufgezehrt und ab Juli wird dann wieder zugelegt, für den Winter :)

_________________
RB
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.
J. Anouilh 1910-1987
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
R.Descartes 1556-1650


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 23:42
Beiträge: 293
Wohnort: 38518 Gifhorn
Hallo Schumi,

Du hast Post!

_________________
beste Grüße aus der Südheide

U w e

Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5135
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Ramin hat geschrieben:
Hi Gondo!

warte bis wir uns treffen, ich bin wie so ein Bär, zum Winter hin werde ich rund und setze Speck an, während des Winters wird der dann aufgezehrt und ab Juli wird dann wieder zugelegt, für den Winter :)



Ich lach mich tot... :lol: :lol: :lol:

Häuptling Fischender Angelbär... :mrgreen:



Dateianhang:
4-hapa-dezember.JPG
4-hapa-dezember.JPG [ 179.73 KiB | 1010-mal betrachtet ]

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Mo 3. Jan 2011, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:29
Beiträge: 1659
Bilder: 413
Wohnort: Hamburg
:lol: :lol: :lol:

ok, der Punkt geht an Dich...
:lol: :lol: :lol:

_________________
RB
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.
J. Anouilh 1910-1987
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
R.Descartes 1556-1650


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Norwegen
 Beitrag Verfasst: Sa 8. Jan 2011, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 338
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
schumi1979 hat geschrieben:
Hallo Andreas,

danke für die schnelle Antwort, interessante Berichte, aber so wirklich gut hat er nur in Herdla gefangen.
Hast Du schon mal was von der Insel Hidra (nicht mit t) gehört? Wurde mir empfohlen. Nur irgendwie finde ich nicht wirklich dort eine Ferienwohnung bzw. eine gute Internetseite mit genügen Infos.
Weisst Du, ob einige von hier eine Tour nach Norwegen planen?
gruß



Hi Schumi,
habe da mal was für Dich ....
kannst Dich ja mal durchlesen ...
http://www.norwegen-angelfreunde.de/showthread.php?t=12066

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 2 [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Angeln


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de