Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Strandgut: Nebenbei angespült...




 Seite 1 von 2 [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 13. Jun 2011, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Apr 2011, 16:03
Beiträge: 172
Wohnort: Bei BUX
So, wie einige wissen habe ich am Vaddertach eine von drei Fahnen mitgenommen um von einem Bekannten etwas neues, oder ähnliches kreieren zu lassen.
Ich kann nun ein erstes Ergebnis präsentieren, das sicher aber noch nicht das entgültige ist.
Dieser Threat soll für Anregungen sein und mein Bekannter wird sicher mitlesen. Also schreibt bitte was übernommen werden soll, wo etwas geändert, oder dazu soll.. Macht eurer Fantasie Luft, dann wird das sicher eine tolle Standangler-Flagger/Fahne!

Hier nun das erste Ergebnis in Bleistift :D


Dateianhänge:
erster zuschnitt in bleieinfassung.jpg
erster zuschnitt in bleieinfassung.jpg [ 25.74 KiB | 6557-mal betrachtet ]

_________________
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.


Gruß
Mono
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 13. Jun 2011, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5164
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Grill fehlt :mampf:

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 13. Jun 2011, 17:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:08
Beiträge: 1152
Bilder: 73
Stimmt, irgendein Bezug auf die zweitliebste Betätigung fehlt.

:mampf: :mampf:

_________________
Viele Grüße Ralf

Der Mensch hatte keine natürlichen Feinde mehr, also erfand er den Computer


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 13. Jun 2011, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:15
Beiträge: 885
Bilder: 95
Wohnort: 25551 Hohenlockstedt
..."Nixfänger" auf`n T-Shirt :mrgreen:

_________________
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.
Sir Winston Churchill

Gruß
Carsten


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 13. Jun 2011, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 18:34
Beiträge: 1139
Bilder: 29
Ich find`s schon ganz klasse. Der Bezug zum essen sollte vielleicht noch drauf.

_________________
Allzeit dicke Fische
wünscht
Kormorella


Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 13. Jun 2011, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:15
Beiträge: 885
Bilder: 95
Wohnort: 25551 Hohenlockstedt
Kormorella hat geschrieben:
Ich find`s schon ganz klasse. Der Bezug zum essen sollte vielleicht noch drauf.


Vielleicht ein Knochen oder ne Wurst als Köder am Haken, und ein Horni- Mefo- und Dorschkopf die aus dem Wasser gucken und nach dem Köder geifern? Ok, ich sach schon nix mehr... :D

_________________
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.
Sir Winston Churchill

Gruß
Carsten


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 13. Jun 2011, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Apr 2011, 16:03
Beiträge: 172
Wohnort: Bei BUX
Jimbob hat geschrieben:
Kormorella hat geschrieben:
Ich find`s schon ganz klasse. Der Bezug zum essen sollte vielleicht noch drauf.


Vielleicht ein Knochen oder ne Wurst als Köder am Haken, und ein Horni- Mefo- und Dorschkopf die aus dem Wasser gucken und nach dem Köder geifern? Ok, ich sach schon nix mehr... :D


Jupp, das mit nem Dorsch, Bzw Mefokopf hatte ich ihm heut Nachmittag schon gemailt.. Ne Wurst als Köder, das ist goil! :mrgreen:

_________________
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.


Gruß
Mono


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Do 23. Jun 2011, 14:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Apr 2011, 16:03
Beiträge: 172
Wohnort: Bei BUX
So.. wie sieht es jetzt aus?
Ich finde ein paar Details könnten noch rein...


Dateianhänge:
die nummer mit der bleieinfassung 2.jpg
die nummer mit der bleieinfassung 2.jpg [ 34.81 KiB | 6157-mal betrachtet ]

_________________
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.


Gruß
Mono
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Do 23. Jun 2011, 15:24 
 
Wild Experience hat geschrieben:
So.. wie sieht es jetzt aus?
Ich finde ein paar Details könnten noch rein...




sieht so schon krass klasse aus... :thumbsup: :thumbsup: :lol:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Do 23. Jun 2011, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 10:37
Beiträge: 408
Datt is ja Ramin mit seiner Möwe................. :lol: :lol:
schuldigung......... :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Do 23. Jun 2011, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:29
Beiträge: 1667
Bilder: 413
Wohnort: Hamburg
Wie wäre es mit ein zwei Fischen unter Wasser die mit Latz an einem Tisch sitzen und einen quirligen Wurm versuchen mit Besteck zu zerlegen oder so?
Alles natürlich karrikiert...

_________________
RB
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.
J. Anouilh 1910-1987
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
R.Descartes 1556-1650


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Fr 24. Jun 2011, 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Apr 2011, 16:03
Beiträge: 172
Wohnort: Bei BUX
Ramin hat geschrieben:
Wie wäre es mit ein zwei Fischen unter Wasser die mit Latz an einem Tisch sitzen und einen quirligen Wurm versuchen mit Besteck zu zerlegen oder so?
Alles natürlich karrikiert...


back to the roots... ich weiß nicht, seit ich den Lappen hier liegen habe und ihn sehe, denk ich jedes mal: Sieht nach Kindertapete aus!"

Aber mal was anderes... Habe mir gestern abend mal einen Bleier geschnappt und probiert, ob ich Comic-Fische zeichnen kann... Ich hatte soviel Spaß dabei, das ich euch das Egebnis nicht vorenthalten möchte... Auch wenn es jetzt nicht direkt mit der Fahne zu tun hat :mrgreen:


Dateianhänge:
Dorsch.jpg
Dorsch.jpg [ 11.21 KiB | 6705-mal betrachtet ]
mefo.jpg
mefo.jpg [ 9.32 KiB | 6705-mal betrachtet ]
horni.jpg
horni.jpg [ 6.87 KiB | 6705-mal betrachtet ]

_________________
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.


Gruß
Mono
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Fr 24. Jun 2011, 07:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:29
Beiträge: 1667
Bilder: 413
Wohnort: Hamburg
Das sieht doch echt klasse aus!!!!! :)

Und? Laß es doch aussehen wie eine Kindertapete,
Ich verstehe das so:
- Es soll etwas aus dem Leben der Strandangler darstellen
--> angeln / fischen
--> futtern (kann der MEnsch sein oder von mir aus auch der Fisch
--> es soll auch vermitteln das es Spaß macht
--> und etwas Selbstdarstellung
--> wir sind/wollen auch lustig sein - Komik
--> eine Karrikatur hat die Aufgabe eine bestimmte Situation Lustig darzustellen und manche Merkmale besonders zu verdeutlichen

Und wenn es eine Kindertapete ist, dann ist das ok....

_________________
RB
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.
J. Anouilh 1910-1987
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
R.Descartes 1556-1650


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: So 26. Jun 2011, 08:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Feb 2011, 11:20
Beiträge: 103
Wohnort: Hamburg
Wild Experience hat geschrieben:
Ramin hat geschrieben:
Wie wäre es mit ein zwei Fischen unter Wasser die mit Latz an einem Tisch sitzen und einen quirligen Wurm versuchen mit Besteck zu zerlegen oder so?
Alles natürlich karrikiert...


back to the roots... ich weiß nicht, seit ich den Lappen hier liegen habe und ihn sehe, denk ich jedes mal: Sieht nach Kindertapete aus!"

Aber mal was anderes... Habe mir gestern abend mal einen Bleier geschnappt und probiert, ob ich Comic-Fische zeichnen kann... Ich hatte soviel Spaß dabei, das ich euch das Egebnis nicht vorenthalten möchte... Auch wenn es jetzt nicht direkt mit der Fahne zu tun hat :mrgreen:


Ramin, Superbilder. Wenn ich eine Angelzeitschrift verlegen würde, könntest Du sofort bei mir anfangen. :thumbsup:

_________________
Gruß Manni

Wer nix fängt muß Klotzfisch essen!
http://aig-hamburg.de/


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: So 26. Jun 2011, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:15
Beiträge: 885
Bilder: 95
Wohnort: 25551 Hohenlockstedt
Vielleicht könnte das Logo " Die Strandangler" noch irgendwie oben mit ins Bild?!

Die Fisch-Zeichnungen find' ich nur geil! :thumbsup:
Wenn das nicht schon Dein Job ist Karikaturen zu zeichnen, dann solltest Du mal drüber nachdenken...tolle Arbeit. ;)

...vielleicht als Wolkenformation...

_________________
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.
Sir Winston Churchill

Gruß
Carsten


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: So 26. Jun 2011, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Apr 2011, 16:03
Beiträge: 172
Wohnort: Bei BUX
Danke schön.. Nein lass mal, das war wirklich nur Spaß, ausserdem verdiene ich in meinem Job doch soviel, das könnten die Comic-Fische sicher nicht rein holen ;)

Ja, über das Logo, bzw den Schriftzug hatte ich auch schon nachgedacht.. würde sich sicher gut auf der Fahne machen!

_________________
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.


Gruß
Mono


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: So 26. Jun 2011, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:15
Beiträge: 885
Bilder: 95
Wohnort: 25551 Hohenlockstedt
Wild Experience hat geschrieben:
Danke schön.. Nein lass mal, das war wirklich nur Spaß, ausserdem verdiene ich in meinem Job doch soviel, das könnten die Comic-Fische sicher nicht rein holen ;)

Ja, über das Logo, bzw den Schriftzug hatte ich auch schon nachgedacht.. würde sich sicher gut auf der Fahne machen!


schriftzug vielleicht als wolkenformation :?:

_________________
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.
Sir Winston Churchill

Gruß
Carsten


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 27. Jun 2011, 08:48 
Offline

Registriert: Do 30. Dez 2010, 00:35
Beiträge: 549
Bilder: 5
Wohnort: Fehmarn
Wolken ...

da fällt mir spontan das hier zu ein :


Dateianhänge:
fahne_test.jpg
fahne_test.jpg [ 55.17 KiB | 5998-mal betrachtet ]

_________________
Die Strandangler - Hauptsache gut essen ! *ggg*
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Mo 27. Jun 2011, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:15
Beiträge: 885
Bilder: 95
Wohnort: 25551 Hohenlockstedt
Na die Fahne hat doch schon Gesicht :thumbsup: .....ist aber irgendwie noch zu leer.

Könnte man da nicht noch einige kleinere Details einbauen?

- 2 Fische springen aus dem Wasser, wobei der große den kleinen fressen will (so mehr im Hintergrund)

- ein Blinker oder/und Angelschnur die sich im Schriftzug verfangen haben

- und der Fisch, der auf die Wurst lauert könnte Ähnlichkeit mit ner Mefo o.ä. haben (die Zeichnungen hast Du ja schon entworfen, bau sie doch mit ein...)

...ich hör jetzt auf :mrgreen:

_________________
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.
Sir Winston Churchill

Gruß
Carsten


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Di 28. Jun 2011, 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 10:37
Beiträge: 408
Ich für meinen Teil finde sie sehr schön und es kommt doch alles rüber wofür die Strandangler stehen..............
-Angeln
-Spass
-Freude
-Geselligkeit
-Hunger
-sind nur ein kleiner Teil dessen ...............
und wenn es hart auf hart kommt :haue: -einer für alle- :haue: :mrgreen:

ähm-alle für einen- :mrgreen:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Di 28. Jun 2011, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 22:15
Beiträge: 885
Bilder: 95
Wohnort: 25551 Hohenlockstedt
Ellern hat geschrieben:
Ich für meinen Teil finde sie sehr schön und es kommt doch alles rüber wofür die Strandangler stehen..............
-Angeln
-Spass
-Freude
-Geselligkeit
-Hunger
-sind nur ein kleiner Teil dessen ...............
und wenn es hart auf hart kommt :haue: -einer für alle- :haue: :mrgreen:

ähm-alle für einen- :mrgreen:


Na klar, ich find sie auch total gelungen!

_________________
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst frühzeitig zu machen.
Sir Winston Churchill

Gruß
Carsten


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: Di 28. Jun 2011, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Apr 2011, 16:03
Beiträge: 172
Wohnort: Bei BUX
Jimbob hat geschrieben:
Na die Fahne hat doch schon Gesicht :thumbsup: .....ist aber irgendwie noch zu leer.

Könnte man da nicht noch einige kleinere Details einbauen?

- 2 Fische springen aus dem Wasser, wobei der große den kleinen fressen will (so mehr im Hintergrund)

- ein Blinker oder/und Angelschnur die sich im Schriftzug verfangen haben

- und der Fisch, der auf die Wurst lauert könnte Ähnlichkeit mit ner Mefo o.ä. haben (die Zeichnungen hast Du ja schon entworfen, bau sie doch mit ein...)



Freut mich, das euch gefällt, was bis jetzt zu Papier gebracht wurde :D
Sicher kann man noch Details einbauen.. Das mit dem Blinker und der Angelschnur im Schriftzug finde ich ne tolle Idee!
Der Schriftzug ist ja von Mat, mal sehen ob der Christian (Der, der für uns die Fahne entwirft) den mit einbaut und entsprechend bearbeitet.
Im Moment beschäftigt er sich mit dem Kleinen Hai, der nach der Wurst giert... Ich hatte den Vorschlag gemacht, eine springende Mefo zu nehmen, die nach der Wurst schnappt.. Meine können wir nicht nehmen, da ich einen anderen Stil zeichne.. Dafür wird der Fisch vom Christian sicher etwas witziger! :mrgreen:

_________________
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.


Gruß
Mono


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: So 3. Jul 2011, 04:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5164
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Das wirkt ja schon richtig professionell. Klasse! Weiter machen, bitte...

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: So 3. Jul 2011, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Apr 2011, 16:03
Beiträge: 172
Wohnort: Bei BUX
so.. jetzt ist aus dem Hai eine Mefo geworden. Christian hat der Hai besser gefallen, ich dagegen finde die Forelle auch nicht schlecht und sie paßt auf die Thematik besser! Aber es ist am Schluß doch eure Entscheidung!
Sehr viel mehr sollte jetzt nicht mehr drauf, laut Christian wird das sonst zu überladen (Die größe des Papieres = größe der Fahne ca). Kleinigkeiten wären wohl noch möglich, ein Angelhaken in der Mütze vll, oder ein paar Wasserspritzer vom springenden Fisch.

Sollte im Schriftzug noch das mit dem Blinker und der Schnur gewünscht sein, so soll sich bitte Mat darum kümmern...
Als nächstes wäre jetzt die Farbe an der Reihe..


Dateianhänge:
is mir bleierlei...mit mefo oder sowas....jpg
is mir bleierlei...mit mefo oder sowas....jpg [ 39.07 KiB | 5995-mal betrachtet ]

_________________
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten,
pflügen nun für die, die ihre Schwerter behielten.


Gruß
Mono
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Strandangler-Flagge/Fahne
 Beitrag Verfasst: So 3. Jul 2011, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5164
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Ich mag kleine Foto-Details wie z.B.:

Haken am Hut: Ja, gerne.

Ein Pflaster (über Kreuz) auf dem Knie.

Ein Bowieknife o.ä. am Grill.


Farben: ich bin für bunt...

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 2 [ 46 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Strandgut: Nebenbei angespült...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de