Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Küche & Kühlschrank » Fische & Meeresfrüchte




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Sa 25. Aug 2012, 10:34 
 
Forelle in ALU-Folie
Eine Forelle
Fisch sauber machen (Kopf und Schwanz dran lassen).
Was brauchen wir?
Eine saubere Forelle (mit Kopf und Schwanz)
½ Zwiebel
Einen Teelöffel Gemüsebrühe aus dem Glas.
Eine Knoblauchzehe
Etwas tiefgefrorenes Gemüse oder Suppenkraut
Salz, Pfeffer
Ein Stück Butter oder Margarine
Alufolie länger wie der Fisch.
Garzeit etwa 20 bis 30 Minuten, es richtet sich nach der Größe der Forelle.
Herdtemperatur 200 Grad
Mittlere schiene.
Alles weitere siehe Fotos.

peter


Dateianhänge:
IMAG0001.JPG
IMAG0001.JPG [ 112.38 KiB | 2037-mal betrachtet ]
IMAG0002.JPG
IMAG0002.JPG [ 108.7 KiB | 2037-mal betrachtet ]
IMAG0003.JPG
IMAG0003.JPG [ 106.56 KiB | 2037-mal betrachtet ]
IMAG0004.JPG
IMAG0004.JPG [ 112.04 KiB | 2037-mal betrachtet ]
IMAG0005.JPG
IMAG0005.JPG [ 106.72 KiB | 2037-mal betrachtet ]
IMAG0008.JPG
IMAG0008.JPG [ 102.59 KiB | 2037-mal betrachtet ]
IMAG0009.JPG
IMAG0009.JPG [ 115.16 KiB | 2037-mal betrachtet ]
IMAG0010.JPG
IMAG0010.JPG [ 127.8 KiB | 2037-mal betrachtet ]
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Sa 25. Aug 2012, 12:11 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:33
Beiträge: 1123
Wohnort: Hamburg
Moin Peter!

Das sieht aber verdammt lecker aus ! :thumbsup:

Ist das auf den Bildern eine Mefo,oder eine sogenannte Lachsforelle?
(Sorry,meine alte Röhre gibt von der Bildqualitat nicht mehr viel her) :mrgreen:

Gruß!
Alex.

_________________
Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Sa 25. Aug 2012, 13:15 
 
Das ist eine sogenannte Lachsforelle.
Das rote Fleisch ist durch Futter entstanden welches in der Zucht verwendet wird.

Diesen Fisch hatten wir, meine Frau und ich von unserem Nachbarn geschenkt bekommen.

peter


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Sa 25. Aug 2012, 13:32 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:33
Beiträge: 1123
Wohnort: Hamburg
nobody hat geschrieben:
Das ist eine sogenannte Lachsforelle.
Das rote Fleisch ist durch Futter entstanden welches in der Zucht verwendet wird.

Diesen Fisch hatten wir, meine Frau und ich von unserem Nachbarn geschenkt bekommen.

peter



Ich habe keine Ahnung warum,mir schmecken die Lachsforellen besser als
die "normalen" Zuchtforellen.

Für meine Person kann ich zur Mefo klar sagen,das mich der Geschmack
dieses Fisches nicht so sehr vom Hocker haut,als das ich jedes We.
an der Küste auf und ab laufen müßte.

Alex.

_________________
Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Sa 25. Aug 2012, 13:44 
 
Ich habe noch keine MEFO wissentlich gegessen.

Meine Forellen die wir, meine Frau und ich, gebraten, geräuchert, gekocht, gegrillt und gedünstet haben und hatten sind alle aus der Forellenzucht gekommen.
Der größte Teil ist selber gefangen worden an Forellenseen.

peter


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Sa 25. Aug 2012, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Nov 2011, 18:04
Beiträge: 360
Sieht sehr lecker aus und schmeckt bestimmt auch so :mrgreen:


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Sa 25. Aug 2012, 13:51 
 
ikea hat geschrieben:
Sieht sehr lecker aus und schmeckt bestimmt auch so :mrgreen:



Es schmeckt wirklich richtig gut.

Kar werden einige sagen: Pfui was ist das.
Das kommt aber bei jeder Speise vor.


peter


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Di 28. Aug 2012, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5231
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Gefällt mir, schön mit Füllung ist das, was hier auch gerne genommen wird. :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Forelle in ALU-Folie
 Beitrag Verfasst: Mo 1. Jul 2013, 12:30 
Offline

Registriert: Di 25. Jun 2013, 10:23
Beiträge: 11
gerade im Sommer ist Fisch etwas für den Grill. So wie du die Forelle in den Ofen legst, genauso kannst du das auch auf dem Grill machen. Ich würde Forellen dabei auch immer in Alu packen, da dir der Fisch sonst auseinander fällt.


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Küche & Kühlschrank » Fische & Meeresfrüchte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de