Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Süßwasser




 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auf Aal an der Elbe
 Beitrag Verfasst: Mo 17. Aug 2015, 20:28 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:21
Beiträge: 539
Nach langer Pause auf Grund von arbeiten am Haus konnte ich gestern Abend um 16:15 Uhr zur Elbe durchstarten. Die Autobahn Richtung Süden war frei und ich kam gut durch. In Over angekommen schnell einen Blick über den Deich und die Angelstelle war frei das Wasser war auch schon da Hochwasser sollte um 19:30 sein also noch gut 2 Stunden auflaufendes Wasser, das Wetter war trocken und Warm obwohl ab 17:00 Regen angesagt war. Schnell die Angeln ins Wasser die Würmer in den Schatten und den Schirm auf gebaut falls doch noch was von oben kommt. In der ersten Stunde ging nichts bei den kontrollen waren nur die Würmer weg. So um 18:00 der erste erkennbare Biss und es kam ein Brassen zwei wollte ich haben für den NOK als Köder es wurden dann aber 8 Stück von den wieder 6 Schwimmen durften. Als es dunkel wurde und immer noch kein Aal an Land war machte ich mir Sorgen das ich kein Futter für mein Räucherofen bekam. Es kammen dann doch noch ein paar Bisse die anders als Brassenbisse waren und ich bekam 3 Aale die aber wieder Schwimmen durften mangelns Größe. Um 23:00 ging ein Angler auf die Buhne zum Zanderangeln was ich auch noch vor hatte. Um 23:30 die Aalruten zusammen gepackt und alles zum Auto gebracht es war immer noch warm und trocken trotzdem die Regenhose und Gummistiefel an einen Kaffee getrunken und die Zander Ausrüstung aufgenommen und den schlüpfrigen Weg auf die Buhne gewagt. Als ich vorn angekommen war hatte der Angler der schon da war einen sehr guten Zander auf die Schuppen gelegt, er fischte mit Gummi auf der linken Seite und ich fischte dann auf der rechten Seite. Nach kurzer Zeit kammen die ersten Regentropfen aber ich hatte meinen ersten Zander von 50 cm schnell abgeschlagen und ausgeweidet Regenjacke an und weiter der Regen wurde mehr und Blitz und Donner kam auch noch dazu. Mein Angelnachbar hatte keinen weiteren Erfolg und sagte kurz vor 01:00 schüss mußte heute noch arbeiten der Regen wurde immer doller und es war angenehm warm was dazu führte das mein Regenanzug obwohl Atmungsaktiv von innen absoff was aber nicht weiter störte. Es kam dann ein heftiger Einstieg und ich hatte meinen zweiten Zander von 60 cm. Weil ich nicht in meinem Rucksack nach trinken krammen wollte war in einem großen Plastiksack sagte ich mir noch 10 Würfe und dann ist abtutten es wurden noch ein paar mehr aber dann ging es im Regen zurück und ab nach Hause wo ich auch um 02:30 ankam. War eine gute Tour und heute Morgen die Zander zerlegt und mittags gegessen war ein Gedicht.

Gruß Aale Dieter


Dateianhänge:
CAM00384.jpg
CAM00384.jpg [ 389.7 KiB | 555-mal betrachtet ]
CAM00385.jpg
CAM00385.jpg [ 457.83 KiB | 555-mal betrachtet ]
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf Aal an der Elbe
 Beitrag Verfasst: Mo 17. Aug 2015, 20:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3352
Bilder: 164
Wohnort: Reinbek
Petri zum Zandermenü Klaus, dass hat sich ja wieder gelohnt :angeln:
Ich werde wohl am Mittwoch zur Ostsee hochdonnern und hoffen, dass die See
mitspielt und ich wieder einige Dorsche verhaften kann. :both-fishing:

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf Aal an der Elbe
 Beitrag Verfasst: Mo 17. Aug 2015, 21:37 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:21
Beiträge: 539
Hans-Jürgen hat geschrieben:
Petri zum Zandermenü Klaus, dass hat sich ja wieder gelohnt :angeln:
Ich werde wohl am Mittwoch zur Ostsee hochdonnern und hoffen, dass die See
mitspielt und ich wieder einige Dorsche verhaften kann. :both-fishing:


Viel Erfolg wünsch ich dir, ich werde es wohl ende August auf Als versuchen.

Gruß Aale Dieter


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf Aal an der Elbe
 Beitrag Verfasst: Di 18. Aug 2015, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 20:50
Beiträge: 1017
Bilder: 17
Wohnort: Wilster
Petrie mein Bester............schöne Zander........ :thumbsup:

Mit Donnerstag wirds nix, da ich Freitagfrüh schon in Berlin sein will................dann mglw. nächste Woche mal?

gruß degl

_________________
möge der Fisch mit euch sein


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf Aal an der Elbe
 Beitrag Verfasst: Di 18. Aug 2015, 12:47 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:21
Beiträge: 539
degl hat geschrieben:
Petrie mein Bester............schöne Zander........ :thumbsup:

Mit Donnerstag wirds nix, da ich Freitagfrüh schon in Berlin sein will................dann mglw. nächste Woche mal?

gruß degl


Da sollte was gehen, viel Spass in Berlin für dich.

Gruß Klaus


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Auf Aal an der Elbe
 Beitrag Verfasst: Di 18. Aug 2015, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Nov 2014, 06:58
Beiträge: 199
Bilder: 23
Petri Klaus :thumbsup:
Ausdauer zahlt sich eben aus.

_________________
Wer sich immer nur ärgert, hat keine Zeit sich zu freuen.


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Süßwasser


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de