Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Meerforelle » Technik, Equipment, Tipps & Tricks




 Seite 1 von 2 [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: So 3. Mär 2013, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 12:46
Beiträge: 254
Bilder: 6
Wohnort: Celle
Moin , ich will mich kommendes we auch mal auf die mefos stürzen .
Rute, Rolle und Klamotten dafür hab ich . Welche Köder würdet ihr empfehlen und welche Strände um Dahme sind geeignet ? Muss ich auf anlandigen Wind wie beim brandubgsfischen achten ? Köderführung ? Eher wie beim Pilken oder eher wie beim Spinnen ? Muss der Köder durchs mittelwasser gezogen werden ? Wieviel Gramm muss man ca. nehmen ? Spinner oder pilker !

_________________
Gruß aus Celle


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: So 3. Mär 2013, 21:29 
Offline

Registriert: Do 6. Jan 2011, 18:42
Beiträge: 1141
Wohnort: hamburg
oh mein gott so viele fragen :lol:
1 wenn du mit blinker fischen möchtes auflandig immer gut in frühjahr
2 Dahme rosenfelde süssau überall wo du mischgrund hast hast du ne chance eine mefo zufangen
schau dir mal auf googel die sataliten bilder an von unseren stränden
da kann man schon tolle sachen sehen 8-)
3 wenn ich mit blech fische oder du möchtes das als anfänger kaufe dir 2 sorten das langt erst mal
8-) snaps in rot schwarz 20 gramm und den möresilda in grünweiß in 22gramm mehr brauchst
du nicht

4 die köder nicht zu langsam führen denn die mefo ist meißt in mittelwasser ;) meine fliegen laufen ungefähr 50 cm unter der w oberfläche
und sie bringen mir fisch
also ne schnelle führung ist vom vorteil heringe tobis sind auch schnelle fische
und die mefos haben hunger
5 ich hoffe ich konnte dir helfen
hau was raus und viel glück

_________________
Nur der Köder im Wasser bringt euch Die 80
es gibt keine geheimem geheim stellen


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Mo 4. Mär 2013, 04:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 12:46
Beiträge: 254
Bilder: 6
Wohnort: Celle
Na das ist dich mal ne Ansage .
Alle meine fragen beantwortet ... Nun kann nichts mehr schief gehen ...
Danke dir !!!

_________________
Gruß aus Celle


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Mo 4. Mär 2013, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:55
Beiträge: 5214
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Und im Frühjahr gehen weiße kleine Köder besonders gut ... finde ich...

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Mo 4. Mär 2013, 19:00 
Offline

Registriert: Do 6. Jan 2011, 18:42
Beiträge: 1141
Wohnort: hamburg
andreas du meinst MADEN :klatsch: :lol:

_________________
Nur der Köder im Wasser bringt euch Die 80
es gibt keine geheimem geheim stellen


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Mo 4. Mär 2013, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Beiträge: 348
Bilder: 23
Wohnort: Knüllwald
Dann schau bitte mal bei YouTube vorbei, da findest Du jede Menge Tipps und Tricks...... :angeln:
http://www.youtube.com/watch?v=OEzAKund6Dc
http://www.youtube.com/watch?v=Oy0gHQ0DW8g&list=PL46E887AE4669BF66

Mitte April werde ich an den Marjangerfjord nach Dänemark fahren und dort versuchen, den Silberlingen nachzustellen.
Dateianhang:
Img_4816 - 500x.jpg
Img_4816 - 500x.jpg [ 39.77 KiB | 2264-mal betrachtet ]

Mit solchen Dingern werde ich es auch mal probieren.
Seeringler an einer Pose anbieten, verspricht ebenfalls Erfolg...
http://www.bissclips.tv/bissclips-tv/meeresangeln/faszination-meerforelle-378.html

_________________
in diesem Sinne
beste Grüße und Petri heil
Frieder
http://anglerherz.de.tl/Home.htm
--------------------------------------------------------------
Lebe heute ....., morgen kann es zu spät sein !


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Mo 4. Mär 2013, 19:27 
Offline

Registriert: Do 6. Jan 2011, 18:42
Beiträge: 1141
Wohnort: hamburg
die dinger am spiro sind gut

_________________
Nur der Köder im Wasser bringt euch Die 80
es gibt keine geheimem geheim stellen


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 20:00
Beiträge: 35
Klasse, so viele neue tolle Tipps... da habe ich grad auch mal mitgelesen. Habe uns grad mit Ausrüstung "eingedeckt" - und werde dann auch mal loslegen... *grummel.... wenn der olle Husten dann verschwunden ist :))

glg Verdi


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 21:29
Beiträge: 1669
Bilder: 413
Wohnort: Hamburg
Was hast Du Dir denn geholt?

_________________
RB
Die wahren Lebenskünstler sind bereits glücklich, wenn sie nicht unglücklich sind.
J. Anouilh 1910-1987
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.
R.Descartes 1556-1650


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 09:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2012, 15:33
Beiträge: 814
Bilder: 11
Wohnort: Hamburg
Also ich hab mir von North Guiding das Buch Küstenstrategie - Meerforelle gekauft und lese es gerade, sind zwar ein paar Rechtschreibfehler drin, die stöhren mich aber eher weniger. Was viel wichtiger ist, das Buch vermittelt sehr viel über die Lebensweise der Meerforelle und die Strategien.

http://www.north-guiding.com/meerforelle/kusten-strategie-meerforelle.html
Kann das Buch nur empfehlen :thumbsup:

_________________
schöne Grüße
Jan


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 12:46
Beiträge: 254
Bilder: 6
Wohnort: Celle
Shit , Kescher und todschläger muss ich ja auch nur raus nehmen oder wie macht ihr das ?

_________________
Gruß aus Celle


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 18:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3355
Bilder: 164
Wohnort: Reinbek
hast du schon die Jahreskarte für SH...Matze?

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 12:46
Beiträge: 254
Bilder: 6
Wohnort: Celle
Ne , die Hohle ich nur aber bei Baltic in Heiligenhafen

_________________
Gruß aus Celle


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 697
Bilder: 113
Wohnort: Lübeck
Ich möchte auch noch gerne zum Besten geben, dass der doppelte Sprengring und der Einzelhaken nicht verkehrt sind. Auf dem Bild sieht man es ein wenig.Du hast an bestimmten Spots nicht so schnell Hänger und die Meerforelle hebelt sich nicht so leicht aus.

Ansonsten viel Erfolg !!!

Bild

_________________
2711


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 12:46
Beiträge: 254
Bilder: 6
Wohnort: Celle
Das musst mir nochmal genauer erklären ...

Jetzt sehe ich das Bild ...
Also einzelhaken und Doppel Ring unten am einzelhaken ?

_________________
Gruß aus Celle


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 697
Bilder: 113
Wohnort: Lübeck
Guck nochmal hoch, das Foto habe ich nachträglich eingefügt. Da sieht man eigentlich alles.
Wenn wir schon soweit sind, ich schwöre auch drauf Fluorocarbon vorzuschalten.

_________________
2711


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2012, 15:33
Beiträge: 814
Bilder: 11
Wohnort: Hamburg
Die doppelten Sprengringe sind alleine da schon gut, damit der Einzelhaken gerade und nicht seitlich hängt... Merke ich nämlich bei meinen, muss mir noch Sprengringe holen :lol:

_________________
schöne Grüße
Jan


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 12:46
Beiträge: 254
Bilder: 6
Wohnort: Celle
Danke für den tip . Sprengringe sollte ich noch liegen haben . Welche hakengröße nehmt ihr ?

_________________
Gruß aus Celle


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2012, 15:33
Beiträge: 814
Bilder: 11
Wohnort: Hamburg
Ich hab mir die Owner S-61 in Größe 3/0 gehölt, da schwören sehr viele drauf und mir gefallen sie jetzt schon :thumbsup:

_________________
schöne Grüße
Jan


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 697
Bilder: 113
Wohnort: Lübeck
Und ich schwöre auf den VMC. Aber mit beiden machst Du mit Sicherheit nichts verkehrt.
Ist manchmal auch Ansichtssache.

Bild

_________________
2711


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 12:46
Beiträge: 254
Bilder: 6
Wohnort: Celle
Fluorcarbob hab ich sogar noch in 0,35 im Keller , das sollte hin hauen . Haken besorge ich mir genau wie die Bleche ...

_________________
Gruß aus Celle


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2012, 15:33
Beiträge: 814
Bilder: 11
Wohnort: Hamburg
Die VMC hab ich auch... in Größe 4, wirklich meiner Meinung nach recht klein.

_________________
schöne Grüße
Jan


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Mär 2011, 19:38
Beiträge: 697
Bilder: 113
Wohnort: Lübeck
Na, 4 ist echt ein bischen klein. Wie auf dem Bild gibt es sie natürlich auch in z.B. Größe 1. Mit der Größe war ich bisher ganz gut beraten.

_________________
2711


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 5. Jan 2011, 12:46
Beiträge: 254
Bilder: 6
Wohnort: Celle
Aber in dem Bild sind's ja die 1 er

_________________
Gruß aus Celle


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Neuling mefo
 Beitrag Verfasst: Di 5. Mär 2013, 20:22 
Offline

Registriert: Do 6. Jan 2011, 18:42
Beiträge: 1141
Wohnort: hamburg
Jan hat geschrieben:
Also ich hab mir von North Guiding das Buch Küstenstrategie - Meerforelle gekauft und lese es gerade, sind zwar ein paar Rechtschreibfehler drin, die stöhren mich aber eher weniger. Was viel wichtiger ist, das Buch vermittelt sehr viel über die Lebensweise der Meerforelle und die Strategien.

http://www.north-guiding.com/meerforelle/kusten-strategie-meerforelle.html
Kann das Buch nur empfehlen :thumbsup:




grööööööööööööööööööööööhl die machen ein buch mit schreibfehler
und wollen mich verklagen
weil ich immer sage die bücher von north guiding sind schei... und die netten Leute sind noch ....... :lol:


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 2 [ 40 Beiträge ] Gehe zu Seite 1, 2  Nächste




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Meerforelle » Technik, Equipment, Tipps & Tricks


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de