Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Süßwasser » Fangberichte, Fangmeldungen, Fangplätze




 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Versuch auf Aal
 Beitrag Verfasst: So 9. Okt 2016, 16:29 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 19:21
Beiträge: 510
Nachdem ich zu Hause alles erledigt hatte verspürte ich Lust auf Angeln und packte mein gerödel ins Auto. Kurz vor 15:00 losgefahren und es sollte wieder nach Hamburg in den Hafen gehen. Es war noch Zeit weil ich gut durch gekommen bin und schaute nochmal nach neuen Plätzen was aber nur mit viel Aufwand und Körperschweiß zu machen war also weiter auf einen bekannten Platz und Angeln ins Wasser Tauwurm und Garnelle. Das Wetter war gut trocken aber kalter Wind. Es dauerte garnicht lange und ein Biss, raus kam ein Butt und es ging auch gleich weiter mit einer Brassen Dublette. Es hörte mit den Brassen nicht auf und die wurden immer größer aber so bekam ich wenigsten keine kalten Füsse. Ich musste lange warten aber dann ein gewohnter Biss und was für einer Steinschüttung runter Angel in die Hand und Anschlag. Auf halber Strecke setzte gegenwehr ein und ich mußte Pumpen es kam aber ein Super Aal an die Oberfläche und diesmal lag mein Ketscher auf den Steinen und ich zog den Aal ins Netz der konnte nicht mehr weg und mit Angel Ketscher und Aal die Steinschüttung wieder hoch und freude kam auf das war eine Granate auch wieder über 2 Pfund. Es kammen kurz hinter einander noch zwei gute Aale und dann nur noch Brassen. Ich war für Oktober auf Aal zufrieden und packte um 23:00 ein es waren 1900gr. Aal und ein Butt aber auch noch 18 Brassen. Ich werde es weiter auf Aal versuchen aber am 15.10 erst einmal Brandung mit dem Verein.

Gruß Aale Dieter


Dateianhänge:
DSC_0206.JPG
DSC_0206.JPG [ 1.36 MiB | 310-mal betrachtet ]
Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versuch auf Aal
 Beitrag Verfasst: So 9. Okt 2016, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Feb 2011, 20:33
Beiträge: 1480
Bilder: 1
Wohnort: Hamburg
Sehr guter Bericht.
Petri zu den Fischen.

peter

_________________
"Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, sobald man aufhört, treibt man zurück."

****
Um die Bekloppten brauchen wir uns keine Sorgen machen, die Normalen sind das Problem!

Werde Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versuch auf Aal
 Beitrag Verfasst: So 9. Okt 2016, 18:03 
Offline

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 23:56
Beiträge: 1209
Wohnort: Fehmarn
Petri Dieter :angeln: :angeln:

Mach noch weiter, da kommen noch einige Aale, denn die Zeit ist noch nicht vorbei !! :thumbsup:

Mach doch mal ein paar Frikos aus den Brassen, die sind echt lecker.
Und man kann die auch Einfrieren .... Brassen sind doch super Lecker. :mampf:
20 sind zu viel, aber 2 schöne Schleimer sind doch kein Problem.

_________________
Reisender
Wer mich betrügt hat verloren....!!
http://www.kutter-und-brandung.de/forum/portal.php


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Versuch auf Aal
 Beitrag Verfasst: So 9. Okt 2016, 19:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 15:25
Beiträge: 3272
Bilder: 154
Wohnort: Reinbek
Das hat sich doch wieder gelohnt, die Aalesamlung
erhöht sich gut.

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 4 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Süßwasser » Fangberichte, Fangmeldungen, Fangplätze


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de