Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    * Galerie    FAQ

Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Ostsee » Technik, Equipment, Tipps & Tricks




 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 



Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Elektronische Fangkontrolle per Smartphone
 Beitrag Verfasst: So 15. Jan 2017, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 17:55
Beiträge: 5229
Bilder: 926
Wohnort: Lübeck & Dahme/Ostsee
Die European Anglers Association schlägt vor, dass Angler Fangeinträge per Smartphone u.a. vollziehen sollen (konkret betrifft es die Einhaltung/Kontrolle des Fanglimits für den Wolfsbarsch). Der Angler trägt den von ihm gefangenen Fisch via App ein.

Zitat:
An electronic log-book: Such a system can be operated by the angler via landline, mobile phone, smart-phone and PC. The technology is there. Several apps to register fish catches have been developed and are in function already. We are in contact with developers in UK, France and the Netherlands and they tell us they can have a system for bass up running in April next year (which would be right after the February/March no-retention season is over). All what is needed is the green light from the member states, and funding to start up (which we believe can be co or fully funded by EU) and to run the scheme (which could be solved in different ways from one member state to another).


Quelle: http://www.eaa-europe.org/news/10179/bass-open-letter-to-eu-and-ministers-by-eaa-and-eftta.html

Der nächste Schritt ist zu befürchten: Wird der Angler mit einem nicht eingetragenen Fisch angetroffen, dann ist das eine Ordnungswidrigkeit.

Vom Wolfsbarsch zum Dorsch... meine 'Angst': Soforteinträge der Fänge in ein Fangbuch machen das Fanglimit kontrollierbar. Wer kein Smartphone hat, der darf bestimmt ein papiernes Fangbuch nutzen, muss dann aber über einen PC online den Fang melden.

Ich will nur angeln. Ich will weder Schreibkram noch einen Schreibtisch mit ans Wasser schleppen müssen. Und erst recht keine Dauerkontrolle meines Aufenthalts durch Smartphone-App. :denk:

Bild

_________________
Partnerboard: Lübecker Anglerforum Bild


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektronische Fangkontrolle per Smartphone
 Beitrag Verfasst: Mo 16. Jan 2017, 11:54 
Offline

Registriert: Sa 22. Nov 2014, 20:21
Beiträge: 547
Recht hast du :thumbsup: Bei dem jetzigen Temperaturen und bei Wind und Wetter in der Brandung ist das auch nicht ganz so einfach.

Gruß Aale Dieter


Nach oben 
 Betreff des Beitrags: Re: Elektronische Fangkontrolle per Smartphone
 Beitrag Verfasst: Mo 16. Jan 2017, 17:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Jan 2011, 16:25
Beiträge: 3445
Bilder: 164
Wohnort: Reinbek
Na Klaus, bei dir passt ja noch ein Schreibtisch in den Anhänger... :lol:

Es gibt ja auch noch Angler. die Zuhause auch kein Internet haben.
Das ganze sehe ich ein bisschen überzogen, für die Brandungsangler, aber bei
den Bootsangler kann ich mir das vorstellen, denn die können sehr viel Dorsch
fangen.

_________________
Gruß
Hans-Jürgen
________________________
Werde auch Glücksfischer klicke hier: Bild


Nach oben 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
 Seite 1 von 1 [ 3 Beiträge ] 




Portal » Foren-Übersicht » Treffpunkt Ostsee » Technik, Equipment, Tipps & Tricks


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de